Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: litauen
Siehe auch Schlagwort: Litauen

157 Artikel, Seite 3/16:


teaserbild
13.05.2019   Nach einem Jahr der politischen Stagnation fällt Deutschland europaweit auf Rang 15 der LGBTI-freundlichsten Länder zurück. Spitzenreiter ist weiterhin Malta.
teaserbild
03.05.2019   Die Liberalen kritisieren die Bundesregierung scharf, weil sie sich nicht genug für Homo-Paare einsetze. Gleichzeitig kann sich die FDP nicht dazu durchringen, EU-Unterstützung für eine flächendeckende Ehe-Öffnung zu befürworten.
teaserbild
16.04.2019   Auch Deutschland hat eine Erklärung der Equal Rights Coalition unterzeichnet, in der der Sultanat Brunei aufgefordert wird, die Todesstrafe für Homosexualität wieder abzuschaffen.
teaserbild
21.03.2019   Die USA geben sich häufig als Vorreiter bei Menschenrechten. Doch die Trump-Regierung will sich einer Erklärung nicht anschließen, die die Folter von Homo- und Transsexuellen in Tschetschenien kritisiert.
teaserbild
12.01.2019   Das Verfassungsgericht entschied, dass ein binationales Männer-Paar, das in Dänemark geheiratet hat, in Einwanderungsfragen wie heterosexuelle Eheleute zu behandeln ist.
10.10.2018   Die Partnerschaften von Schwulen und Lesben sollen auch in Rumänien in Kürze anerkannt werden.
07.10.2018   Bis zur Schließung der Wahllokale beteiligten sich nur 20,41 Prozent der Wähler an der Abstimmung – eine schwere Niederlage für Regierung und die rumänisch-orthodoxe Kirche und ein wichtiger Sieg für LGBTI.
06.10.2018   Umfragen sehen 90 Prozent Zustimmung für das homophobe Referendum, das an diesem Wochenende stattfindet. Gegner rufen zum Boykott auf und hoffen, dass das Quorum von 30 Prozent verfehlt wird.
17.09.2018   Anfang Oktober werden die Rumänen darüber abstimmen, ob sie ein Ehe-Verbot für Schwule und Lesben in ihrer Verfassung verankern werden.
03.09.2018   Unbekannte zündelten an der Tür der Nachbarwohnung von Romas Zabarauskas. Die Polizei riet ihm, die Regenbogenflagge von seinem Balkon zu entfernen.

-w-