Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: literaturpreis
46 Artikel, Seite 1/5:


teaserbild
23.04.2021   Wir verlosen fünfmal den jetzt als Taschenbuch erschienenen Roman von Lea Singer über die verborgene Liebe zwischen dem Pianisten Vladimir Horowitz und dem jungen Nico Kaufmann.
teaserbild
17.03.2021   Das Landgericht München zwingt die "Süddeutsche Zeitung", eine Gegendarstellung des Nollendorfbloggers abzudrucken. In der Debatte um angebliche "Cancel Culture" war Kram falsch zitiert worden.
teaserbild
31.01.2021   John Boynes Roman "Die Geschichte eines Lügners" ist psychologisch raffiniert, hochspannend und überzeugt außerdem mit funkelndem Humor.
teaserbild
13.01.2021   Stonewall-Veteran, Aktivist, intellektuelle Tratschtante – US-Autor Edmund White ist der schwule Mann für alle Fälle. Zu seinem 81. Geburtstag freuen wir uns auf seinen Band "Meine Leben".
teaserbild
05.12.2020   Der Albino Verlag hat Christine Wunnickes wunderbare Erzählung "Missouri" über eine absurde schwule Liebesbeziehung im Wilden Westen, die als Geiselnahme beginnt, neu herausgebracht.
21.11.2020   Für seinen schwulen Coming-of-Age-Roman "Shuggie Bain" wurde Douglas Stuart mit dem britischen Booker Prize ausgezeichnet. In Deutschland erhält Christine Wunnicke am 28. November den renommierten Wilhelm Raabe-Literaturpreis.
01.10.2020   Édouard Louis' autobiografischer Roman über eine schwule Begegnung, die über Nacht zum Gewaltexzess wird, ist Ende September im S. Fischer Verlag als Paperback-Ausgabe erschienen.
02.09.2020   In seinem Roman "Was möglich ist" erzählt Werner Rohner von drei mutigen Frauen – darunter Vera, die sich in eine Frau verliebt, während sie mit ihrem Mann auf das erste Kind wartet.
30.08.2020   Der junge dänische Autor Jonas Eika ist ein queeres Ausnahmetalent. Jetzt sind seine sinnlich-magisch-bizarren Erzählungen über extrem gierige Figuren in einer ausbeuterischen Welt auf Deutsch erschienen.
02.05.2020   Von "Der Tod in Venedig" bis "Die Farbe Lila": Diese Romane mit queeren Hauptfiguren machen immer und immer wieder glücklich und gehören in jedes Bücherregal.

-w-