Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: lsvd
1904 Artikel, Seite 1/191:


teaserbild
06.05.2021   In der sächsischen Stadt ist ein Stolperstein für einen Mann verlegt worden, der wegen seiner Homosexualität im KZ ermordet worden war. Der LSVD warnt angesichts der Verlegung davor, dass der von den Nazis kultivierte Hass "wieder in unserer Gesellschaft erstarkt".
teaserbild
05.05.2021   Der Verband stört sich an einem "gefährlichen Gesetz", das eine zentrale Speicherung von Asylbescheiden und Gerichtsentscheidungen im Volltext vorsieht.
teaserbild
04.05.2021   Der Bundesinnenminister warnt vor einer Zunahme politisch motivierter Straftaten, auch gegen queere Menschen. Größte Bedrohung bleibe der Rechtsextremismus.
teaserbild
04.05.2021   Die Tätigkeiten sind für die E-Mail-Rechtsberatung des Verbands sowie für die Rechtsberatung im Asylrecht zur Unterstützung des Projekts "Queer Refugees Deutschland" ausgeschrieben.
teaserbild
03.05.2021   Aus der SPDqueer kommt scharfe Kritik an der von Justizministerin Christine Lambrecht (SPD) durchgesetzten Neuausschreibung des Vorstands der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld.
01.05.2021   Seit knapp zehn Jahren ist Jörg Litwinschuh-Barthel Vorstand der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld. Für seine Arbeit bekommt er viel Lob. Dennoch wird seine Stelle neu ausgeschrieben.
30.04.2021   Eine gemeinsame Petition von LGBTI-Organisationen braucht noch die Unterstützung der Öffentlichkeit.
27.04.2021   Bei einer Anhörung begrüßten Sachverständige einen Gesetzentwurf zur Entschädigung diskriminierter LGBTI-Soldat*innen. Allerdings sei das Papier noch nicht der Weisheit letzter Schluss.
23.04.2021   Der viel zu früh gestorbene Sympathieträger Dirk Bach hätte am 23. April einen runden Geburtstag gefeiert.
22.04.2021   Der neue MDR-Staatsvertrag wurde von allen drei zuständigen Parlamenten gebilligt. Damit bekommt ein "Mitglied der LSBTTIQ-Verbände, und zwar aus Sachsen-Anhalt", einen Sitz im Rundfunkrat.

-w-


-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-