Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: malta
Siehe auch Schlagwort: Malta

157 Artikel, Seite 1/16:


teaserbild
16.04.2019   Auch Deutschland hat eine Erklärung der Equal Rights Coalition unterzeichnet, in der der Sultanat Brunei aufgefordert wird, die Todesstrafe für Homosexualität wieder abzuschaffen.
teaserbild
26.03.2019   Rot-Rot-Grün will gemeinsam mit Schwarz-Grün gegen LGBTI-Feinde vorgehen, die Homo- oder Transsexuellen einreden wollen, dass ihre "Heilung" möglich ist.
teaserbild
21.03.2019   Die USA geben sich häufig als Vorreiter bei Menschenrechten. Doch die Trump-Regierung will sich einer Erklärung nicht anschließen, die die Folter von Homo- und Transsexuellen in Tschetschenien kritisiert.
teaserbild
27.02.2019   FDP-Queerchef Jens Brandenburg übt scharfe Kritik an Jens Spahn, nachdem sein Ministerium erklärt hat, dass noch keine Entscheidung über das Verbot der Homo-"Heilung" gefallen sei.
teaserbild
25.02.2019   Eine Umfrage in Großbritannien bestätigt: Sogenannte Konversionstherapien helfen den Betroffenen nicht, sondern treiben sie in die Verzweiflung oder gar den Selbstmord.
25.02.2019   Kürzlich hatte Gesundheitsminister Spahn einen Gesetzentwurf zum Verbot der Homo-"Heilung" bis Sommer in Aussicht gestellt. Die Grünen preschen jetzt mit ihrem eigenen Entwurf vor.
15.02.2019   Bewegt sich bei Konversionstherapien etwas? Der Gesundheitsminister stellt ein Verbot in Aussicht und glaubt, seine bislang skeptische Fraktion hinter sich zu haben.
14.02.2019   Die Europaabgeordneten beklagen Menschrechtsverletzungen an Intersexuellen innerhalb der EU – und fordern Mitgliedsstaaten und Kommission zum Handeln auf.
21.12.2018   Schwarz-Grün will sich im Bundesrat für ein Verbot von Konversionstherapien einsetzen. Das geht aus dem neuen Koalitionsvertrag hervor.
13.11.2018   Internationale Experten werden über Marktentwicklungen, neue Marketingstrategien und wirtschaftliches Potenzial im LGBT-Reisesegment debattieren. Das Event wird gemeinsam mit der ITB Berlin organisiert.

-w-