Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: migranten
336 Artikel, Seite 1/34:


teaserbild
24.07.2022   Gus Van Sant dreht mit Stars wie Nicole Kidman und Sean Connery, doch im Zentrum seiner Filme stehen oft Außenseiter*innen. Mit "Good Will Hunting" und "Milk" hatte er Oscar-Chancen. Nun wird der schwule Regisseur 70 Jahre alt.
teaserbild
12.06.2022   Als Zeichen gegen die Diskriminierung von Schwulen und Lesben reisen einige Mitarbeiter*innen des walisischen Fußball-Verbandes nicht zur WM nach Katar. Das sei "absolut ihr Recht", so der Verbandschef.
teaserbild
04.04.2022   In Ungarn hat die rechte Fidesz-Partei von Regierungschef Viktor Orbán die Parlamentswahl überraschend deutlich gewonnen. Das queerfeindliche Referendum hat dagegen das vorgeschriebene Quorum verfehlt.
teaserbild
03.04.2022   Bei der Parlamentswahl in Ungarn sagen Umfragen ein Kopf-an-Kopf-Rennen von Fidesz und der Opposition voraus. Parallel wird über ein queerfeindliches Gesetz abgestimmt. Erste Ergebnisse gibt es spät in der Nacht.
teaserbild
30.03.2022   Der Präsident des Weltfußballverbands FIFA, Gianni Infantino, spielt die Gefahr für queere Menschen im WM-Gastgeberland Katar herunter – dabei wird Homosexualität mit bis zu sieben Jahren Gefängnis bestraft.
29.03.2022   Katar steht seit Jahren wegen der Menschenrechtslage in der Kritik. Trotz Reformen im Land des Gastgebers der Fußball-WM habe sich nicht genug geändert, schreibt Amnesty International im aktuellen Jahresbericht.
03.03.2022   Mit "Räuberhände" hat İlker Çatak den gleichnamigen Jugendbuch-Bestseller von Finn-Ole Heinrich verfilmt. Das Drama widmet sich dezidiert auch den physischen Aspekten einer Freundschaft unter Jungs.
09.02.2022   Das Verhältnis des Westens zu Russland ist extrem angespannt. Aber auch im Land selbst rumort es. Ein Fünftel der Russ*innen möchte laut Umfragen im Ausland leben, darunter auch viele Homosexuelle, die es im intoleranten Heimatland nicht mehr aushalten.
11.12.2021   Marc Arthur Tsanang hat es in das Finale der Wahl zum Mr. Germany geschafft. Der 31-jährige Übersetzer und Dolmetscher aus Wiesbaden will sich vor allem für queere Geflüchtete einsetzen.
24.11.2021   Die AfD schäumt, weil sie künftig nicht mehr im Rundfunkrat des MDR vertreten sein wird.