Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: mirror
106 Artikel, Seite 1/11:


teaserbild
19.04.2021   Die Popsängerin spricht erstmals in ihrer Karriere öffentlich über ihre sexuelle Orientierung.
teaserbild
09.02.2021   Ein 18-Jähriger beschimpft einen schwulen Mann wegen dessen Homosexualität und schlägt ihn dann krankenhausreif. Ein Richter attestiert dem Täter aber, dass er vor der Tat einen "guten Charakter" gehabt habe und lässt ihn laufen.
teaserbild
11.12.2020   In der Weihnachtskomödie "Happiest Season" muss sich Abby (Kristen Stewart) gegenüber den reaktionären Eltern ihrer Freundin Harper (Mackenzie Davis) als Hetera ausgeben. Leider treibt das lesbische Paar das demütigende Spiel zu weit.
teaserbild
15.11.2020   Mit dem neuen Onlineprojekt "Out and About" sorgen heterosexuelle Volontär*innen der Berlinischen Galerie für LGBTI-Sichtbarkeit in der Sammlung. Ab 22. November werden Kurzfilme unter dem Motto "Queeres (Auf-)Begehren" gestreamt.
teaserbild
21.10.2020   Die Liebeserklärung an die "Harry Potter"-Autorin ist bereits in Großbritannien kritisiert worden, weil sie geschlechtlichen Minderheiten codiert ihre Rechte abspreche.
11.10.2020   Die komplette Serie "Years & Years" von "Queer-as-Folk"-Schöpfer Russell T. Davies ist jetzt auf DVD, Blu-ray und digital erschienen.
11.07.2020   In einem anonymen Brief begründet ein Spieler aus der englischen Premier League, warum er seine Homosexualität nicht öffentlich macht und für seine Karriere sogar auf eine Beziehung verzichtet.
27.06.2020   Der Fotograf Bill Sheffler gründete vor 50 Jahren das homoerotische Bildmagazin "His – Handsome Is". Mit seinem NOVA Studio und dem Studio 2000 prägte er bis in die Nullerjahre auch den schwulen Pornofilm.
21.06.2020   Im Juni 1950 vollendete Jean Genet seinen einzigen Film "Un chant d'amour", der wegen seiner pornografischen Szenen erst 1971 uraufgeführt wurde. Ein Meisterwerk, das viele Menschen bis heute provoziert und inspiriert.
17.03.2020   Die Serie "Years and Years" von "Queer as Folk"-Erfinder Russell T. Davies begleitet eine britische Familie bis ins Jahr 2034. Jetzt ist sie endlich auch in Deutschland zu sehen – das Timing könnte besser nicht sein.

-w-