Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: moskau
655 Artikel, Seite 1/66:


teaserbild
09.08.2019   Ein angetrunkener Mann beschimpfte und attackierte ein schwules Paar, das an einem Bahnhof auf ein Taxi wartete. Einer der Männer erlitt einen Stich ins Herz. Sein Partner wandte sich jetzt an die Öffentlichkeit.
teaserbild
03.08.2019   Erneut unterbindet die Polizei der russischen Metropole einen queeren Protest. Die Stadt hatte zuvor mit Verweis auf das Gesetz gegen Homo-"Propaganda" mehrere mögliche Orte für den Pride nicht genehmigt.
teaserbild
02.08.2019   Auf ihrer Russland-Tour zeigt die Berliner Rockband Rammstein ihre Solidarität mit der unterdrückten LGBTI-Community. Das missfällt der russischen Politik.
teaserbild
22.07.2019   Jelena Grigorjewa wurde in der Nähe ihrer Wohnung erstochen. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar.
teaserbild
18.07.2019   Die Justiz wirft den zuständigen Sozialarbeitern "Nachlässigkeit" vor, da sie zwei Kinder einer Art "Homo-Propaganda" ausgesetzt hätten. Die Regenbogenfamilie im Zentrum der Aufregung ist offenbar inzwischen aus dem Land geflohen.
16.07.2019   Behörden hätten drei Organisationen zu Unrecht die Anerkennung verweigert, urteilte der EGMR. Zugleich kritisierten die Richter Bedrohungen durch den früheren Moskauer CSD-Organisator.
15.07.2019   Der neue Actionthriller "Anna" des französischen Regisseurs Luc Besson handelt von einer russischen Auftragsmörderin, die zur Tarnung als Supermodel arbeitet. Vieles erinnert an frühere Werke von Besson.
15.06.2019   Die Shakespeare-Verfilmung "Romeo und Julia" machte ihn 1968 weltberühmt. Später outete er sich als homosexuell, nicht aber als Unterstützer von LGBTI-Rechten.
05.06.2019   Mit "White Room" hat der Indie-Rock-Musiker Roland Meyer de Voltaire alias Schwarz ein vielversprechendes Debütalbum veröffentlicht.
01.06.2019   Küssende Männer und schwuler Sex – in der russischen Version des Films "Rocketman" über Elton Johns Leben fehlen einige Szenen. Die Behörden tun zwar unschuldig, dabei hat das Vorgehen System.

-w-