Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: nicole höchst
40 Artikel, Seite 2/5:


teaserbild
05.03.2020   Die Rechtsaußenpartei versuchte erneut, einen Sitz im Kuratorium der Bundesstiftung gegen LGBTI-Diskriminierung zu erobern. Die demokratische Parteien konnten auch den AfD-Einzug ins Bundestagspräsidium verhindern.
teaserbild
16.01.2020   AfD-Politiker, die gleichgeschlechtliche Ehe mit Kindesmissbrauch oder Sex mit Tieren in Zusammenhang bringen, sind bei Wahlen zum Vizepräsident des Bundestags und fürs Kuratorium der Hirschfeld-Stiftung durchgefallen.
teaserbild
13.12.2019   Jubiläums-Abstimmung im Bundestag: Zum zehnten Mal lehnten es am Donnerstag alle anderen Fraktionen ab, ein Fraktionsmitglied der AfD in das Kuratorium der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld zu entsenden.
teaserbild
17.10.2019   Erneut versuchte die AfD, einen Sitz in der LGBTI-Bundesstiftung zu ergattern, die sie am liebsten abschaffen würde. Der Bundestag lehnte aber dankend ab.
teaserbild
27.06.2019   Der siebte Versuch der LGBTI-feindlichen Partei, die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld mit zu kontrollieren, ist am Widerstand der anderen Parteien gescheitert.
17.05.2019   In einer Aktuellen Stunde sprachen die Abgeordneten darüber, wie LGBTI-Feindlichkeit bekämpft werden kann. Alle Parteien außer der AfD sehen das Thema als wichtig an.
16.05.2019   (mit Korrektur) Auch beim sechsten Versuch wurde kein Kandidat der Rechtsaußenpartei in das Kuratorium der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld gewählt – statt Nicole Höchst trat diesmal Uwe Wtt an.
02.05.2019   Die Rechtspopulisten würden gerne wissen, wie die Bundesregierung "die Bereitstellung von deutschen Steuergeldern zur Förderung von LGBTTI-Personen im Ausland" rechtfertigt.
11.04.2019   Die AfD-Politikerin wurde auch beim fünften Versuch nicht ins Kuratorium der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld gewählt – aus allen anderen Fraktionen gab es keine Unterstützung für die homo- und transfeindliche Kandidatin.
21.03.2019   Die AfD wollte ausgerechnet Abgeordnete, die sich mit Homophobie profilieren, ins Kuratorium der Hirschfeld-Stiftung schicken.

-w-