Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: olympia
391 Artikel, Seite 4/40:


teaserbild
08.08.2019   Die Edition Salzgeber hat den Lehrfilm "Wege zu Kraft und Schönheit" von 1925 in einer wissenschaftlich rekonstruierten, digital restaurierten und erstmals vollständigen Fassung auf DVD veröffentlicht.
teaserbild
31.07.2019   Die südafrikanische 800-Meter-Olympiasiegerin mit intergeschlechtlichen Anlagen hat vor dem Schweizer Bundesgericht eine juristische Niederlage erlitten. Testosteron-Limits sind demnach rechtens.
teaserbild
01.07.2019   Die Rennläuferin mit intersexuellen Anlagen sollte nach dem Willen des Leichtathletik-Weltverbandes ohne leistungssenkende Medikamente eigentlich gar nicht bei Turnieren antreten dürfen.
teaserbild
27.06.2019   Sie kämpft engagiert für Frauenrechte und gegen die Diskriminierung von Lesben und Schwulen. Vor allem aber ist sie eine hervorragende Fußballerin. Im WM-Viertelfinale gegen Deutschland trifft die schwedische Verteidigerin Nilla Fischer auf viele alte Bekannte.
teaserbild
26.06.2019   Der Rechtsstreit um die Athletin mit intersexuellen Anlagen geht weiter: Der Weltverband IAAF will das Urteil des Schweizerischen Bundesgerichts nicht akzeptieren und beharrt weiterhin darauf, dass Caster Semenya leistungssenkende Medikamente einnehmen muss.
21.06.2019   Das neue Album "Alles lebt" ist ein weiterer Beleg für die Innovationskraft des Berliner Künstlers und seine Fähigkeit, sich immer wieder neu zu erfinden.
19.06.2019   Der Leichtathletik-Weltverband hat erklärt, man halte die Athletin mit intersexuellen Anlagen für einen Mann – und will sie daher nicht ohne leistungssenkende Medikamente antreten lassen.
13.06.2019   Die Olympia-Siegerin darf weiter in ihren Haupt-Disziplinen antreten, ohne ihre Testosteron-Werte künstlich drosseln zu müssen.
12.06.2019   Die Athletin mit intersexuellen Anlagen wehrt sich weiter dagegen, ihre Testosteron-Werte durch Medikamente künstlich zu drosseln.
03.06.2019   Das Schweizerische Bundesgericht hob bis zu einem Berufungsverfahren eine umstrittene Regelung des Leichtathletik-Weltverbands zu Hormonwerten auf.

-w-


-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-