Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: paragraf 175
Siehe auch Schlagwort: Paragraf 175

360 Artikel, Seite 1/37:


teaserbild
13.09.2021   Die Entschädigung der Opfer der Homosexuellenverfolgung im Nachkriegsdeutschland läuft weiter schleppend. Anträge können noch bis Juli 2022 gestellt werden.
teaserbild
12.09.2021   Vor genau 100 Jahren – im September 1921 – erschien Hansjörg Maurers homophobe Hetzschrift "§ 175". Sie hat die erbarmungslose Homosexuellenverfolgung im NS-Staat teilweise vorweggenommen.
teaserbild
12.09.2021   Daniel Baranowski arbeitet für die Hirschfeld-Stiftung an der Erstellung des Archivs der anderen Erinnerungen. Welchen Zweck die ausführlichen Gespräche mit älteren LGBTI haben, erklärt er im Interview.
teaserbild
25.08.2021   In einer ZDF-Wahlsendung erklärt "Mister Euro", dass er in der Vergangenheit Positionen vertreten habe, die er heute nicht mehr vertritt.
teaserbild
20.08.2021   Sebastian Meises bewegendes Paragraf-175-Drama "Große Freiheit" räumte beim Sarajevo-Filmfestival den Hauptpreis Herz von Sarajevo sowie zwei weitere Auszeichnungen ab.
08.08.2021   Vor zehn Jahren wurde die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld errichtet – nach über zehn Jahren Wartezeit und einem beschämenden Parteienstreit. Den Grundstein legte 2000 ein historischer Bundestagsbeschluss.
31.07.2021   Die aufwändig recherchierte Biografie "'Beliebt bei älteren Damen und jüngeren Herrn'" erinnert an den Berliner Chansonnier Paul O'Montis, der 1940 als Rosa-Winkel-Häftling ermordet wurde.
27.07.2021   Sebastian Meises Spielfilm "Große Freiheit" über die Kriminalisierung schwuler Männer im Nachkriegsdeutschland eröffnet am 30. September das 29. Filmfest Hamburg.
25.07.2021   In Hansjörg Nessensohns Roman "Mut. Machen. Liebe." will Paul seine erste große Liebe Jonas vergessen. Dabei trifft er auf die 80-jährige Liz, die ihm die Geschichte einer schwulen Liebe in den Fünfzigerjahren erzählt.
23.07.2021   Zwischen Schwarz-Rot-Gold und der Hamburg-Fahne vor dem Hamburger Gefängnis weht nun auch eine dritte Flagge.

-w-