Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: parteiaustritt
23 Artikel, Seite 1/3:


teaserbild
28.06.2021   Miloš Zeman spricht sich in einem Rundumschlag gegen queere Menschen auch dafür aus, "Hetero-Prides" zu veranstalten.
teaserbild
17.04.2021   In neuen Interviews wiederholt der SPD-Politiker Wolfgang Thierse seine Kritik an zu aggressiven Aktivist*innen – und erklärt immerhin, warum er zu selbstkritischer Einsicht nicht mehr fähig ist.
teaserbild
03.04.2021   Er teilt gerne aus, kann nicht einstecken, vor allem hört er nicht zu: Im Streit um sogenannte Identitätspolitik gießt der SPD-Politiker Wolfgang Thierse noch einmal Öl ins Feuer.
teaserbild
11.03.2021   In der schädlichen Endlos-Debatte um "Identitätspolitik" setzen viele auf "Augen zu und durch" – aber das Narrativ, Minderheiten dominierten die öffentliche Debatte und verdrängten wichtige Themen, verfängt und braucht Gegenrede.
teaserbild
03.03.2021   Der ehemalige Bundestagspräsident ärgert sich über die deutliche Distanzierung der SPD-Parteispitze von seinen queerfeindliichen Positionen – und fordert nun in einem Brief an Saskia Esken Klarheit.
18.08.2020   Der offen schwule frühere sozialdemokratische Schatten-Wirtschaftsminister ist inzwischen zur FDP übergelaufen – und erhält nach weniger als einem halben Jahr mit liberalem Parteibuch einen führenden Job.
28.09.2018   Nach einer Kampfabstimmung führt Adam Price die nach Unabhängkeit strebende walisische Partei Plaid Cymru an. Als Jugendlicher machten ihm zur Unterstützung der Bergarbeiter aus London angereiste Schwule und Lesben Mut.
12.04.2018   Die CSU weist die Forderung nach einen Beauftragten für queere Lebensweisen und für queere Geflüchtete in Bayern zurück. Der LSVD beklagt, dass derartige Anträge eigentlich "überparteilicher Konsens" sein sollten.
31.08.2017   Der wegen Volksverhetzung verurteilte schwule Abgeordnete aus Mecklenburg-Vorpommern tritt aus Partei und Fraktion aus, will aber sein Landtagsmandat behalten. Hintergrund sind ihm zugeschriebene Mordfantasien in einem Online-Chat.
22.06.2017   Alle im bayerischen Landtag vertretenen Fraktionen außer der CSU fordern die Öffnung der Ehe. Mit ihrer Mehrheit stimmte die Seehofer-Partei einen SPD-Vorstoß nieder.

-w-