Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: pass
5670 Artikel, Seite 1/568:


teaserbild
05.12.2021   Viele Trans und Inter fragen sich gegenwärtig: Wann kann ich mit dem versprochenen Gesetz meine nächsten Schritte gehen? Freddy Mo Wenner war drei Jahre im Bundestag tätig und rechnet es im Interview vor.
teaserbild
04.12.2021   Anders als die Mode-Erben behaupten, schlachtet "House of Gucci" die True-Crime-Elemente der Familien-Story kaum aus. Doch der prominente Cast wirkt teilweise wie Soap-Personal, das dekorativ auf teuren Möbelstücken platziert wird.
teaserbild
03.12.2021   Gerhard Papke hält die LGBTI-feindliche Politik der Orbán-Regierung für "Kinderschutz".
teaserbild
03.12.2021   In Ungarn machte die Regierung Stimmung gegen "Märchenland für alle", weil darin auch ein schwuler Prinz vorkam. Im Frühjahr erscheint das Buch auch auf Deutsch.
teaserbild
02.12.2021   Der Privatsekretär von Ex-Papst Benedikt XVI. will eine härtere Gangart gegen queere Menschen in der katholischen Kirche – und sich nicht "in plumper Form" an sie "anbiedern".
02.12.2021   Daphné Patakia spielt in "Benedetta" eine lesbische Nonne im Italien der Renaissance. Wir sprachen mit ihr über das Reizvolle der Rolle, die Zusammenarbeit mit Paul Verhoeven und die Sexszenen mit Virginie Efira.
02.12.2021   Einstimmig hat das kanadische Parlament am Mittwoch ein Verbot sogenannter Konversionstherapien beschlossen.
01.12.2021   Die Orbán-Regierung heizt die LGBTI-feindliche Atmosphäre im Vorfeld der Parlamentswahlen auf.
01.12.2021   Vor 33 Jahren wurde erstmals der Welt-Aids-Tag am 1. Dezember ausgerufen. Dieses Jahr tritt er gegenüber der Corona-Krise ein wenig in den Hintergrund.
01.12.2021   In einem italienischen Kloster lebt Benedetta ein Doppelleben: Sie trägt die Wundmale Christi – und sie hat Sex mit der Nonnenschülerin Bartolomea. Der für seine pornografisch-provokanten Filme bekannte Paul Verhoeven erzählt diese wahre Geschichte nach.

-w-