Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: polizei
3754 Artikel, Seite 4/376:


teaserbild
26.10.2020   Zu großem Medienrummel stoppte die Polizei die Party "Porn by Pornceptual" – die Veranstalter weisen Kritik zurück und berichten, Beamte hätten Gäste gedemütigt.
teaserbild
26.10.2020   Mehrere Organisationen sorgen sich um den schwulen Arzt aus Kirgisistan, der in Deutschland Asyl erhalten hatte.
teaserbild
26.10.2020   Hunderttausende demonstrierten in den letzten Tagen in ganz Polen gegen ein Urteil des Verfassungsgerichts zur weiteren Verschärfung des Abtreibungsrechts.
teaserbild
24.10.2020   Ein 24-jähriger Student und sein Freund wurden am vergangenen Wochenende in Münsters Innenstadt aus einer Gruppe heraus erst schwulenfeindlich beleidigt, dann auch körperlich attackiert.
teaserbild
24.10.2020   Khaled Alesmaels Roman "Selamlik" zeichnet ein vielschichtiges Porträt eines schwulen Geflüchteten aus Syrien, der auch in seiner neuen Heimat Schweden von Homophobie verfolgt wird.
24.10.2020   In ihrem Spielfilmdebüt "Herz aus Dynamit" wirft Camila Urrutia einen schonungslosen Blick auf sexualisierte Gewalt, Diskriminierung und soziale Ungerechtigkeit, die in ihrer Heimat Guatemala weit verbreitet sind.
20.10.2020   Bei den Hofer Filmtagen stellt Tor Iben am Mittwoch seinen neuen Film "Zeit der Monster" vor – eine trashige Revue mit Wolfgang Reeb und Nina Queer in den Hauptrollen sowie eine glitzernde Hommage an die gute, alte Zeit mit aktuellen Botschaften.
19.10.2020   Im nordafrikanische Land, dem die Große Koalition gern das Prädikat "sicheres Herkunftsland" verleihen würde, kam es zu einer offensichtlich homophob motivierten Massenverurteilung.
17.10.2020   In seinem Buch "Kafir – Allah sei Dank bin ich Atheist" berichtet Amed Sherwan von seiner Flucht aus Irakisch-Kurdistan und seinem Einsatz für Meinungsfreiheit und LGBTI-Rechte in Deutschland.
16.10.2020   Erneut meldet die Hauptstadtpolizei einen offenbar aus Hass motivierten Übergriff, dieses Mal auf eine 41-jährige trans Person. Das Opfer wurde verletzt.

-w-