Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: polizeibericht
428 Artikel, Seite 1/43:


teaserbild
15.05.2022   Ein 22-Jähriger wurde am frühen Sonntagmorgen an der Konstablerwache homophob beleidigt und dann mit Schlägen und Tritten attackiert.
teaserbild
03.05.2022   Am Montagabend kam es in Berlin-Neukölln erneut zu transfeindlicher Gewalt: Eine 21-jährige trans Frau und ein 35-jähriger Freund wurden gegen 20 Uhr in der Sonnenallee erst beleidigt, dann attackiert.
teaserbild
29.04.2022   Erneut wird aus Schöneberg ein Übergriff gemeldet, der wohl aus Hass auf queere Menschen verübt worden ist. Dieses Mal am weltbekannten KaDeWe.
teaserbild
23.04.2022   Im Berliner Stadtteil Neu-Hohenschönhausen wurde eine 31-jährige trans Frau aus einer Gruppe heraus attackiert.
teaserbild
22.04.2022   Ende März wurde die transgeschlechtliche Jess von Jugendlichen in Herne fast totgeprügelt. Die Polizei hält nach ihrer missglückten Pressearbeit nun daran fest: Auslöser der Tat sei auch ein "Streit" gewesen.
20.04.2022   Schüler*innen des St. Pius Gymnasiums in Coesfeld entwarfen und bauten eine Sitzbank in Regenbogenfarben – während der Osterferien wurde sie von Unbekannten demoliert.
16.04.2022   Am Hermannplatz kam es in der Nacht zu Samstag zu einer transfeindlichen Attacke. Zunächst beleidigten vier Jugendliche die beiden 31 und 40 Jahre alten Opfer, dann schlug einer der Teenager mit der Faust zu.
14.04.2022   Zwei Frauen griffen im Norden von Berlin ein, als eine Gruppe männlicher Jugendlicher ein schwules Paar beschimpfte. Daraufhin wurden die Rabauken gewalttätig.
12.04.2022   Nur knapp überlebte Jess einen brutalen Angriff von drei Jungen im Alter zwischen 12 und 13 Jahren. Ein Spaziergänger fand das schwer verletzte trans Mädchen auf einem Friedhof in Herne-Holsterhausen.
06.04.2022   Am Sonntagmorgen sind im Stadtzentrum zwei junge trans Frauen von einem 20-Jährigen attackiert worden.