Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: prag
175 Artikel, Seite 1/18:


teaserbild
10.06.2019   Vor 25 Jahren, am 11. Juni 1994, war der Paragraf 175 endgültig Geschichte. Trotz der späten Rehabilitierung muss Deutschland noch weitere Lehren aus der Schwulenverfolgung ziehen.
teaserbild
13.05.2019   Das Drama "Der Boden unter den Füßen" über die Beraterin Lola, ihre Freundin und Chefin Elise sowie ihre Schwester Conny in der Psychiatrie ist in der selbstverständlichen Darstellung einer lesbischen Beziehung vorbildlich.
teaserbild
19.03.2019   Die deutsche Autorin Angela Steidele erforschte das polyamouröse Leben und die abenteuerlichen Reisen der lesbischen Tagebuchautorin Anne Lister (1791-1840) mit persönlichem Einsatz.
teaserbild
15.03.2019   Für das Album "The World of Hans Zimmer – A Symphonic Celebration" hat der deutsche Filmkomponist seine bekanntesten Stücke neu arrangiert.
teaserbild
13.03.2019   Ab sofort sollen auch Opfer des Paragrafen 175 entschädigt werden, gegen die "nur" ein Ermittlungsverfahren wegen Homosexualität eingeleitet wurde oder die in U-Haft saßen.
09.03.2019   Am 10. März 1994 beschloss der Deutsche Bundestag die vollständige Aufhebung des "Schwulenparagrafen". Nicht unbedingt aus Überzeugung – der Anschluss der DDR ließ keine andere Wahl.
19.02.2019   Wer Polizist werden will, muss schnell laufen, gut schwimmen und sicher schießen können. Doch brauchen Männer dafür Hoden und Frauen ein intaktes weibliches Hormonsystem? Eine Vorschrift fordert das – Niedersachsen prüft es aber nicht mehr.
  TV-Talk
30.01.2019   Bei "Maischberger" bestätigte die CDU-Vorsitzende ihre "persönliche Meinung" und verteidigte ihren Vergleich mit Inzest und Vielehe.
28.01.2019   Eine hochkarätige siebenköpfige Jury wird entscheiden, welche queeren Filme dieses Jahr eine Auszeichnung verdienen.
18.01.2019   Die Große Koalition hat gemeinsam mit AfD und FDP für die Verleihung des Prädikats "sicher" an drei Staaten gestimmt, die Homosexuelle verfolgen lassen. LGBTI-Aktivisten beklagen, dass damit die Verfolgung bagatellisiert werde.

-w-