Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: rainer maria woelki
Siehe auch Schlagwort: Rainer Maria Woelki

39 Artikel, Seite 1/4:


teaserbild
11.12.2020   Verdammt das Erzbistum Homosexuelle oder empfindet es Vielfalt als "bereichernd"? Darüber ist im Reich des skandalgeplagten Kardinals Rainer Maria Woelki eine bittere Auseinandersetzung entbrannt.
teaserbild
10.12.2020   Vor wenigen Wochen sanktionierte der Kölner Kardinal die katholische Hochschulgemeinde, weil sie kein Problem mit Homo-Paaren hat. Jetzt wird bekannt, dass der Gottesmann offenbar einen Missbrauchspriester schützte.
teaserbild
19.11.2020   Die katholischen Studierenden in Köln fordern das Ende der Diskriminierung Homosexueller. Das Erzbistum will diese und andere Forderungen nun unterdrücken – unter anderem durch eine Abschaltung der Website der Hochschulgemeinde.
teaserbild
04.09.2020   Corona verstärkt die Krise der Kirche: Viele haben gemerkt, dass sie auch ohne Gottesdienst zurechtkommen. Besonders für Reformerinnen ist dies ein zusätzlicher Ansporn.
teaserbild
  Berlin
24.10.2019   Der Türkische Bund, das Bode-Museum, ein queeres Jugendzentrum und ein Szene-Sportverein könnten mit dem Preis des Bündnisses gegen Homophobie ausgezeichnet werden.
27.05.2019   Ausgerechnet ein in Kritik geratener Pater, der Homosexualität für therapierbar hält, soll über Änderungen in der kirchlichen Sexualmoral mitberaten.
20.05.2019   Der Skandal-Vortrag von Pater Romano Christen im Januar in Bonn bleibt ohne Konsequenzen. "Wir alle machen Fehler", meinte Kardinal Rainer Maria Woelki am Montag.
10.05.2019   In einer vom Bistum verbreiteten Stellungnahme spricht Pater Romano Christen von einem "unzulänglichen" und missverstandenen Vortrag. Kardinal Woelki geht auf Distanz.
09.05.2019   Die "Süddeutsche Zeitung" zitiert aus einem Vortrag vor Priesteramtskandidaten, bei dem auch zur "Heilung" von Homosexuellen geraten wurde.
11.01.2018   Der katholische Theologe Holger Dörnemann wurde von Kardinal Woelki zum offiziellen Ansprechpartner für lesbische und schwule Gläubige berufen. Auch homosexuelle Pfarrer lädt er "herzlich" zum Gespräch ein.

-w-