Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: richard grenell
Siehe auch Schlagwort: Richard Grenell

49 Artikel, Seite 1/5:


teaserbild
12.11.2021   Donald Trump sorgt mit einer Mitteilung mal wieder für Verwirrung: Er behauptete, Richard Grenell als "Botschaftsgesandten" an den Balkan geschickt zu haben. Das Weiße Haus dementiert.
teaserbild
  USA
08.11.2021   In Donald Trumps Privatclub huldigen die Log Cabin Republicans der ehemaligen First Lady.
teaserbild
07.04.2021   Der trans Realitystar will es Arnold Schwarzenegger nachmachen und Kalifornien für die Republikanische Partei zurückerobern.
teaserbild
15.02.2021   Der Trump-Jünger und frühere US-Botschafter in Deutschland will der erste offen schwule Regierungschef des wichtigsten amerikanischen Bundesstaates werden. Auf die Unterstützung von LGBTI-Organisationen muss er aber wohl verzichten.
teaserbild
28.01.2021   Scott Lively glaubt zu wissen, warum Donald Trump die Präsidentschaftswahl verloren hat: Der christliche Gott soll persönlich eingegriffen haben, weil er keine zweite Amtszeit eines zu LGBTI-freundlichen Trump ertragen konnte.
11.01.2021   Der ehemalige US-Botschafter in Berlin ist derzeit mit der Gesamtsituation unzufrieden – und schimpft auch über eine lesbische Journalistin aus Deutschland.
16.11.2020   US-Medien sind sich sicher, dass der offen schwule Ex-Präsidentschaftskandidat Pete Buttigieg einen Posten im Kabinett des designierten Präsidenten Joe Biden erhält. Noch ist aber unsicher welchen.
13.11.2020   Ein Journalist hat offengelegt, wie wenig Richard Grenell von amerikanischer Geschichte weiß. Trumps offen schwuler Gefolgsmann muss sich dafür viel Häme gefallen lassen.
04.11.2020   Unter sexuellen und geschlechtlichen Minderheiten hat Donald Trump offenbar weit besser abgeschnitten als vor vier Jahren.
02.11.2020   Schwule, Lesben oder Bisexuelle, die in den USA die Republikaner unterstützen, hadern mit ihrer sexuellen Orientierung weit mehr als Anhänger*innen der Partei von Barack Obama und Joe Biden.