Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: rot-rot
225 Artikel, Seite 1/23:


teaserbild
16.03.2021   Der Berliner Senat berät heute über eine Bundesratsinitiative zur Reform des Abstammungsrechts. Den Entschließungsantrag eingebracht hat der grüne Justizsenator Dirk Behrendt.
teaserbild
02.03.2021   Die Regierungspartei will nach der nächsten Bundestagswahl intensiv an der Vollendung der Gleichbehandlung queerer Menschen arbeiten. So steht es zumindest im Wahlprogramm.
teaserbild
28.02.2021   Der Entwurf für den neuen NDR-Staatsvertrag sieht bislang keinen Sitz für eine LGBTI-Vertretung im Rundfunkrat vor – MDR und rbb sollen dagegen erstmals queere Kontrolleur*innen bekommen.
teaserbild
06.02.2021   Im neuen QUEERKRAM-Podcast spricht Johannes Kram mit dem linken Berliner Kultursenator über Kämpfe im alten rot-roten Senat, Queerpolitik als "Generationenfrage", rot-rot-grüne Perspektiven und die sozialen Folgen der Corona-Pandemie.
teaserbild
23.01.2021   Nach einem Beschluss des rot-rot-grünen Senats von 2020 hat sich jetzt in Berlin die Jury gegen diskriminierende und sexistische Werbung konstituiert. Auch die Schwulenberatung hat einen Sitz.
23.12.2020   Die Neufassung des MDR-Staatsvertrags sieht erstmals einen Sitz für eine queere Organisation im Rundfunkrat vor. Das Bundesverfassungsgericht hatte bereits vor Jahren mehr Staatsferne angemahnt.
14.12.2020   Die LGBTI-Organisationen von Grünen und Linken kritisieren die bei den Bund-Länder-Beratungen beschlossenen Kontaktbeschränkungen als queer- und singlefeindlich. Nur das rot-rot-grüne Berlin erlaubt bislang auch Begegnungen von Nicht-Verwandten.
08.10.2020   Rot-Rot-Grün setzte gegen den Widerstand von CDU, AfD und FDP ein Antidiskriminierungsgesetz mit einer Ombudsstelle durch – und hat nun eine Leiterin gefunden.
10.09.2020   Rot-Rot-Grün beschließt nach dem Landesantidiskriminierungsgesetz auch noch eine Gesamtstrategie, um Vielfalt in der Verwaltung zu fördern.
29.08.2020   In Thüringens Landeshauptstadt soll nach den Plänen von Aktivist*innen das Queere Zentrum Erfurt entstehen – jetzt gibt es wichtige Unterstützung aus der Regierungskoalition.

-w-