Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: rudolfplatz
27 Artikel, Seite 1/3:


teaserbild
02.07.2021   Der ColognePride wird coronabedingt zum zweiten Mal in Folge verschoben – doch ganz CSD-frei wird es in der Domstadt am Wochenende nicht.
teaserbild
23.06.2020   Statt des verschobenen CSDs soll es jetzt drei unabhängig von den Pride-Organisator*innen veranstaltete Alternativ-Demos geben. Dass der ColognePride im Frühherbst trotz Corona stattfinden soll, finden nicht alle gut.
teaserbild
13.08.2019   Am 13. August 1919 – heute vor hundert Jahren – erschien zum ersten Mal "Die Freundschaft". Sie war die erste Homosexuellenzeitschrift der Weimarer Republik und die erste, die auch am Kiosk zu kaufen war.
teaserbild
23.04.2019   Das LGBTI-Zentrum Rubicon wurde an den Osterfeiertagen Opfer von Vandalismus. Die Polizei ermittelt.
teaserbild
13.07.2018   Anfang Juni wurde Pam Pengco in ziviler Kleidung erst homophob beleidigt und dann mit der Faust ins Gesicht geschlagen – jetzt veröffentlichten die Ermittler Bilder des mutmaßlichen Haupttäters.
03.06.2018   Am frühen Samstagmorgen wurden Pam Pengco und Vicky Glämorous erst homophob beleidigt, mit Getränken übergossen und geschlagen. Später wurde einer der Männer krankenhausreif geprügelt.
29.01.2018   Die Steuerkanzlei Astrid Ristau am Rudolfplatz sucht Steuerfachangestellte(n), Steuerfachwirt(in) oder Buchhalter(in) in Teil- oder Vollzeit (4-5 Tage pro Woche).
20.11.2017   Ob Pink Christmas, Winter Pride, Rosa Weihnacht oder Christmas Avenue – in mehreren deutschen Städten laden ab 27. November wieder schwul-lesbische Weihnachtsmärkte zu Reibekuchen, Glühwein und Co. ein.
  Brühl
12.08.2017   Am 9. September verwandelt sich das Phantasialand wieder ins schwul-lesbische Partyzentrum.
26.11.2016   Auf Anordnung des Ordnungsamtes musste der Berliner Illustrator Paul Astor seine selbst gemalten Phallus-Bilder und "Schwanz-Memorys" verdecken.

-w-