Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: russland
Siehe auch Schlagwort: Russland

1638 Artikel, Seite 2/164:


teaserbild
01.10.2021   Aus Belarus kommende Geflüchtete irren aus Angst vor Abschiebung durch die polnischen Wälder. Hier erzählen drei junge schwule Männer aus dem Irak ihre Geschichte.
teaserbild
23.09.2021   Der tschetschenische Machthaber stört sich mit einem homofeindlichen Ausbruch daran, dass der US-Präsident in einer Rede vor der UN die Situation queerer Menschen in der russischen Teilrepublik erwähnt hatte.
teaserbild
22.09.2021   Wie keine Doku zuvor, liefert "Trans – I Got Life" Einblicke in die vielfältige Gefühlswelt, die eine Transition mit sich bringt. Mit seinem Feingefühl hat der Kinofilm das Potenzial, Brücken zu bauen, ohne seine Protagonist*innen zum Kuriosum zu degradieren.
teaserbild
20.09.2021   Die Redaktionen von "männer*" und "Spartacus" haben ihren jährlichen Gay Travel Index vorgestellt. Deutschland teilt sich den zehnten Platz.
teaserbild
  Zensur
18.09.2021   Der Film erhalte keine Vertriebserlaubnis, weil er gegen Gesetze zum Schutz der Gläubigen und der Religionsausübung verstoße.
16.09.2021   In einer 6:1-Entscheidung sprach der EGMR einer lesbischen Mutter 10.000 Euro wegen "moralischen Schadens" zu.
08.09.2021   Der vom russischen Regime drangsalierte Regisseur feiert die Russland-Premiere seines ungewöhnlichen Spielfilms "Petrows Grippe".
07.09.2021   Der Herausgeber der norwegischen Zeitung "The Barents Observer" klagt vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg gegen die Zensur der russischen Medienaufsicht.
02.09.2021   Bereits als Schüler werden russische Jungs auf Militarismus und Nationalismus eingeschworen: Die homophobe Theater-Vorführung eines derartigen Militärsportvereins führt nun zu Diskussionen.
01.09.2021   Eine Studie analysiert, wie das Blocken queerer Netzinhalte in autoritären Staaten funktioniert. Sie bietet Strategien, wie trotzdem für Menschenrechte gestritten werden kann. Und Forderungen an Gesetzgeber.

-w-