Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: sambia
Siehe auch Schlagwort: Sambia

26 Artikel, Seite 1/3:


teaserbild
27.05.2020   Im Rahmen einer Amnestie sind zwei wegen Homosexualität verurteilte Männer freigelassen worden, die in Gefangenschaft gefoltert worden waren. Ihre Verurteilung hatte letztes Jahr für diplomatische Verstimmungen mit den USA gesorgt.
teaserbild
03.01.2020   Weil US-Botschafter Daniel Foote die Verurteilung eines gleichgeschlechtlichen Paares in Sambia kritisiert hatte, musste er den afrikanischen Binnenstaat verlassen.
teaserbild
26.12.2019   Der US-Diplomat Daniel Foote hatte die Verurteilung von zwei schwulen Männern in Sambia zu 15 Jahren Haft scharf kritisiert – nun muss er seinen Posten in dem südafrikanischen Land räumen.
teaserbild
04.12.2019   Ein homophobes Urteil im afrikanischen Binnenstaat führt zu internationalen Protesten. Der Präsident des Landes verteidigt aber die Bestrafung und erklärt, Schwule seien schlimmer als Tiere.
teaserbild
18.04.2019   Am Ostersonntag steuert das ZDF-"Traumschiff" nach Sambia. Tim Morten Uhlenbrock spielt einen schwulen Tänzer, der seiner Mutter eine Passagierin als Fake-Freundin präsentiert. Natürlich gibt's ein Happy-End…
06.08.2018   In dem im Süden Afrikas gelegenen Binnenstaat wurden mutmaßliche Schwule zunächst mit Anal-Tests gefoltert, bevor sie ein Richter schuldig sprach.
27.09.2017   Das nordafrikanische Land will künftig nicht mehr die Anal-Folter durchführen, um mutmaßliche Schwule zu "überführen". Das Verbot der Homosexualität wird allerdings nicht aufgehoben.
02.02.2017   Die bisexuelle Ex-Nationaltorhüterin wird sich in einer Reality-Show, die offensichtlich auf dem Erfolg des Dschungelcamps basiert, mit einer Reihe von B-Promis messen.
18.11.2016   Auf einer Safari machte Jonathan Knight seinem Liebsten einen Antrag – nur die Mütter der beiden Jungs und ein Nilpferd waren Zeugen.
14.07.2016   Mehrere Verfolgerstaaten in Afrika und Asien nutzen Anal-Untersuchungen, um die Homosexualität von Verdächtigen "beweisen" zu können.

-w-