Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: satire
264 Artikel, Seite 4/27:


teaserbild
06.04.2020   Zu wenig Farbe, zu eng, zu viele Fußgängerampeln – und dann auch noch Taubenkacke: Die Liebe des schwulen Kultautors zu seiner adoptierten Heimatstadt wird auf eine harte Probe gestellt.
teaserbild
26.03.2020   In seinem Roman "Fielding Gray" hat der britische Schriftsteller Simon Raven seine Erfahrungen als homosexuelles Latein- und Cricket-Ass auf einer Privatschule für Jungen in den Fünzigerjahren verarbeitet.
teaserbild
12.02.2020   Im Alter von 40 Jahren spricht die aus vielen deutschen TV-Produktionen bekannte Schauspielerin über die Liebe zu ihrer Ehefrau. Der Begriff "lesbisch" behage ihr aber überhaupt nicht.
teaserbild
10.02.2020   Für ihre Darstellung als Judy Garland wurde Renée Zellweger mit ihrem zweiten Oscar ausgezeichnet. Auch Elton John erhielt zum zweiten Mal die Gold-Trophäe.
teaserbild
05.02.2020   Eine homosexuelle Gymnasiastin wird in Frankreich bedroht, weil sie Muslime pauschal beschimpft hatte. Der Fall löste eine Debatte im laizistischen Land aus.
18.01.2020   Der schwule Cary und seine Schwester Brooke kämpfen in New York ums Überleben, während ihr 13-jähriger Bruder Chase Karriere macht: Die herausragende US-Serie "The Other Two" läuft jetzt auf Comedy Central.
15.01.2020   TV-Zuschauer kennen die lesbische Schauspielerin aus Serien wie "Vera Wesskamp". Kabarettfans lieben sie für ihre feministisch-herben Sketche über piepsige Frauchen und das Begrabscht-Werden im Büro. Jetzt bekommt sie die Zuckmayer-Medaille.
10.01.2020   Der Film "Die erste Versuchung Christi" darf weiter auf Netflix gezeigt werden. Eine Satire könne die 2000 Jahre alten christlichen Werte nicht schwächen, urteilte das Oberste Gericht.
09.01.2020   Nach heftigen Protesten von Fundi-Christen in Brasilien muss Netflix eine Jesus-Parodie aus dem Programm nehmen. Die vorläufige Entscheidung eines Richters in Rio de Janeiro soll die "Gemüter beruhigen".
08.12.2019   Mit spielerischer Verve zeichnet "Wild Nights with Emily" ein Bild der visionären Dichterin Emily Dickinson (1830-1886) fürs 21. Jahrhundert – feministisch, queer, anti-autoritär, lebenslustig, polyamor und sexpositiv.

-w-