Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: schwule literatur
34 Artikel, Seite 1/4:


teaserbild
25.11.2020   Als "einzigartiges Unterfangen in der deutschsprachigen Verlagsgeschichte" ehrte die Berliner Wirtschaftsverwaltung den vor 25 Jahren gegründeten schwul-lesbischen Verlag.
teaserbild
22.08.2020   In seinem neuen Buch "Das Sternbild des Matrosen lesen" analysiert Salih Alexander Wolter den Einfluss schwuler Literatur auf schwulen Aktivismus.
teaserbild
09.01.2020   Mit "Das Zuhause eines Cowboys" hat Bestsellerautorin RJ Scott einen neuen Gay-Romance-Roman veröffentlicht.
teaserbild
23.06.2019   Am 23. Juni 1969 starb der Schriftsteller Hans Siemsen. Wer war dieser Mann, der schon in den Zwanzigerjahren weitgehend offen schwul auftrat, gegen den Paragrafen 175 kämpfte, aber auch schon mal sympathische schwule Nazis porträtierte?
teaserbild
31.05.2019   Heute vor genau 200 Jahren wurde Walt Whitman geboren. Seine Gedichte waren ein Lobgesang auf die Freundschaften und die Liebe unter Männern. Für viele ging es dabei auch um Homosexualität.
28.04.2019   Im Fantasy-Liebesroman "Waldheim – Das fremde Universum" von Jean-Marc Lyet wird aus einem unverbindlichen Abenteuer eine halsbrecherische Zeitreise.
27.04.2019   Gordon Ambos erzählt in seinem Jugendroman "Das Meer dazwischen" von der tiefen Freundschaft zweier 17-Jähriger mit persönlichen Tragödien.
26.04.2019   Im Mittelpunkt von Sven Krüdenscheidts Roman "Ich, du und für immer wir" steht ein junger Wehrmachts-Soldat, der sich in einen Kameraden verliebt.
11.04.2019   Gunther Geltingers Roman "Benzin" ist eine ehrliche und kraftvolle Erzählung über Beziehungsmodelle, die Angst vor Spießigkeit und die noch größere Angst, an der zwanghaften Nicht-Spießigkeit zu scheitern.
23.03.2019   Fast jeder kennt Goethe und Schiller. Der meistgespielte Dramatiker seiner Zeit war jedoch August von Kotzebue. Er eckte überall an: bei Kirchen, Unis und Burschenschaften. Auch mit Schwulen hatte er Probleme.

-w-


Weitere Ergebnisse
-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-