Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: st. petersburg
374 Artikel, Seite 1/38:


teaserbild
07.11.2018   Die russische Justiz geht gegen den schwulen Regisseur wegen angeblicher Veruntreuung von Fördermitteln vor. Seine Anhänger vermuten jedoch, dass die Behörden mit dem Prozess eine kritische Stimme mundtot machen wollen.
teaserbild
05.11.2018   Im Leben des Komponisten Peter Tschaikowsky suchen Biografen derzeit nach jedem Detail – bis hin zu seinem geheimnisumwitterten Tod vor 125 Jahren. Doch was bleibt, ist sein geniales Werk.
teaserbild
02.11.2018   Nach mangelnder Auskunft der Putin-Regierung will die Organisation ein internationales Experten-Team in die Region schicken, um die Verbrechen aufzuklären.
teaserbild
29.10.2018   Eine Analyse von Umfragedaten aus europäischen Ländern ergibt deutliche Unterschiede in den Einstellungen zu Minderheiten, zu sozialen Fragen und zur Bedeutung von Religion.
teaserbild
26.10.2018   Witali Milonow blockierte persönlich den Eingang und rief offenbar die Polizei wegen einer angeblichen Geiselnahme herbei.
18.10.2018   Dem kremlkritischen Künstler Kirill Serebrennikow wird in Moskau der Prozess gemacht – angeblich wegen Veruntreuung.
22.08.2018   In einer Umfrage gaben 63 Prozent der Bevölkerung an, mit der Bewerbung homosexueller Beziehungen verfolge eine unbekannte Gruppe die Zerstörung der Werte Russlands.
09.08.2018   In Sibirien ist ein Schüler zu einer Geldstrafe verurteilt worden, weil er in einem sozialen Netzwerk "Propaganda für homosexuelle Beziehungen" gemacht habe.
04.08.2018   Beim Versuch, legale Einzelproteste anstelle des nicht genehmigten Pride abzuhalten, wurden 29 Menschen festgenommen – einige von ihnen wurden bis zum Abend auf der Wache festgehalten.
13.07.2018   Der 20-Jährige wurde laut einem Zeitungsbericht von seinem Vater und angeblichen Polizisten in ein Auto gezerrt – vor einer Geheimunterkunft des LGBT Network.

-w-