Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: standards
264 Artikel, Seite 3/27:


teaserbild
11.06.2021   Mitten im Pride-Monat legt Facebook die Seite des Schwulen Museums lahm. Grund sind recht harmlose Bilder, auf denen zum Teil unbekleidete Frauen zu sehen sind.
teaserbild
06.06.2021   Wie die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" immer häufiger und heftiger Stimmung gegen die geschlechtergerechte Sprache und gegen trans Menschen macht.
teaserbild
29.05.2021   In einer ausführlichen Stellungnahme wird die Begutachtungsanleitung, die seit Herbst darüber entscheidet, ob trans Menschen Operationen erhalten, als veraltet und diskriminierend kritisiert.
teaserbild
20.05.2021   Die Stelle in der Berliner Bundesgeschäftstelle ist zum nächstmöglichen Termin (16.06.2021) für die Kampagne "ICH WEISS WAS ICH TU" (EG 10, Teilzeit 75%, befristet) ausgeschrieben.
teaserbild
07.04.2021   Das Parlament des US-Bundesstaats setzte sich über das Veto des republikanischen Gouverneurs Asa Hutchinson hinweg. Ärzt*innen, die trans Jugendlichen helfen wollen, drohen nun Strafen.
06.04.2021   Der Republikaner Asa Hutchinson hat sein Veto gegen das vom Parlament beschlossene Verbot von Hormonbehandlungen für trans Jugendliche eingelegt.
19.03.2021   Im Streit um ein von Facebook gesperrtes schwules Kussbild fährt der amerikanische Konzern in Schleswig-Holstein eine Niederlage vor Gericht ein.
18.03.2021   Die Braunschweiger Stadtverwaltung verbietet die vom Bezirksrat Innenstadt beschlossene Installation von gleichgeschlechtlichen Ampelpärchen – nach neun Monaten "Prüfung" und mit einer absurden Begründung.
24.02.2021   In der gerade vorgelegten Statistik stiegen Straftaten gegen LGBTI 2020 erneut deutlich an – alle demokratischen Parteien halten das für ein Problem. Nur die AfD sieht in einem grünen Antrag zur Bekämpfung der Gewalt "Identitätspolitik" für ein "neues wirres Babylon".
21.02.2021   Die Bundestagsfraktion der Liberalen will es Menschen in Deutschland erlauben, für ein befreundetes schwules Paar oder die eigene Schwester ein Kind auszutragen.

-w-