Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: standesamt
463 Artikel, Seite 1/47:


teaserbild
24.11.2021   Artikel 3 soll geändert, ein Selbstbestimmungsgesetz für trans Menschen eingeführt und die Diskriminierung von Regenbogenfamilien beendet werden. Die neue Regierung hat sich viel vorgenommen. Aus der Community kommt viel Lob.
teaserbild
24.11.2021   Die Bundestagsabgeordnete Ulle Schauws verhandelte in der AG "Gleichstellung und Vielfalt" mit SPD und FDP den Koalitionsvertrag mit. Mit dem Ergebnis zeigt sie sich gegenüber queer.de sehr zufrieden.
teaserbild
15.11.2021   Der Modeschöpfer bedauert frauenfeindliche Äußerungen in einem "Spiegel"-Interview.
teaserbild
20.10.2021   Hohe Auszeichnung für eine queere Filmkomödie in Polen: "Toubab" setzt sich beim Publikum des Warsaw International Film Festival durch.
teaserbild
01.10.2021   Die dgti erinnert die Unterhändler*innen der nächsten Regierungskoalition an zahlreiche Baustellen bei den Rechten von Inter und Trans. Ein Forderungskatalog listet auf, was die Koalition umsetzen müsste.
24.09.2021   Die Reform des Personenstandsrechts und die Einführung des Geschlechtseintrags "divers" verursachen seit 2018 großes Chaos. Aktivistin Julia Monro erzählt im Interview davon und gewährt haarsträubende Einblicke.
22.09.2021   Queere Zuschauer*innen müssen bei der Komödie "Toubab" ziemlich viel aushalten. Erst gegen Ende zeigt sich der Film mit Farba Dieng und Julius Nitschkoff überraschend aufrichtig und schafft es zu berühren.
26.08.2021   Auch Linke und FDP schnitten in der Auswertung des Verbands zu 24 Forderungen gut ab. Ohne AfD wäre die Union das klare Schlusslicht.
31.07.2021   Seit Jahren leiden Nichtbinäre unter dem Hickhack bei der dritten Option des Geschlechtseintrags. queer.de-Redaktionsmitglied Jeja Klein heißt immer noch nicht "Jeja". Und berichtet hier davon.
30.07.2021   Vor 20 Jahren erkannte die deutsche Politik erstmals gleichgeschlechtliche Paare an. Das Lebenspartnerschaftsgesetz, eine Art Ehe zweiter Klasse, ist allerdings vor vier Jahren mit der Fast-Gleichstellung begraben worden.

-w-