Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: steffen flath
11 Artikel, Seite 1/2:


teaserbild
26.03.2017   Der "Freiheitlich-konservative Aufbruch" will u.a. gegen "Frühsexualisierung" und "Gender Mainstreaming" kämpfen und mehr Einfluss in der Partei erlangen.
teaserbild
04.12.2015   Steffen Flath, der unter Berufung auf den christlichen Gott die Gleichbehandlung von Schwulen und Lesben ablehnt, soll eine Schlüsselposition beim Mitteldeutschen Rundfunk besetzen.
teaserbild
23.10.2014   Christ- und Sozialdemokraten einigen sich im Koalitionsvertrag darauf, die "rote Laterne" beim Thema Homo-Rechte abzugeben.
teaserbild
21.08.2014   Wer setzt sich für die Gleichstellung von Homo-Paaren im Landesrecht ein, wer tut etwas für Regenbogenfamilien? In Sachsen zeigen sich deutliche Unterschiede zwischen den Parteien.
teaserbild
02.05.2013   Die Dresdner SPD hat an die CDU-Oberbürgermeisterin appelliert, in diesem Jahr anlässlich des CSDs endlich die Regenbogenfahne am Rathaus zu hissen.
teaserbild
26.04.2013   Im Freistaat Sachsen ist die Zahl der Lebenspartnerschaften in den letzten Jahren stetig angestiegen: Wurden im Jahr 2001 nur 61 Verpartnerungen geschlossen, so nutzten 2012 bereits 192 Paare dieses Rechtsinstitut.
teaserbild
26.02.2013   Fraktionschef Volker Kauder distanziert sich von den eigenen Plänen zur Besserstellung der "Fehlentwicklung" Homo-Ehe.
teaserbild
24.12.2012   Das Jahr ist fast vorbei. In einer vierteiligen Reihe präsentiert queer.de die Topps und Flops von 2012. Zunächst schauen wir auf die High- und Lowlights der deutschen Politik.
teaserbild
05.12.2012   Steffen Flath, CDU-Fraktionschef in Sachsen, berichtet im Deutschlandfunk von seinem größten Alptraum.
teaserbild
04.12.2012   Auf dem CDU-Bundesparteitag in Hannover haben die Delegierten mit deutlicher Mehrheit die Gleichbehandlung von eingetragenen Lebenspartnern im Steuerrecht abgelehnt.

-w-