Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: stephan brandner
20 Artikel, Seite 1/3:


teaserbild
27.11.2019   Die AfD versucht es im Bundestag erneut mit Maximalprovokation: Homo-Hasserin Beatrix von Storch zeigte dies besonders deutlich gegenüber Johannes Kahrs, dem früheren SPD-Sprecher für Schwule und Lesben.
teaserbild
13.11.2019   Der erbitterte Homo-Gegner, der die Gleichbehandlung von Schwulen und Lesben als "rot-grünes Ideologieprojekt" bezeichnet, ist abgewählt worden. Freilich nicht wegen seiner Homophobie.
teaserbild
09.07.2019   Für die AfD führt die gleichgeschlechtliche Ehe zum "Volkstod". Einen Antrag, das Eheverbot für Schwule und Lesben wieder einzuführen, weisen aber alle anderen Bundestagsfraktionen zurück.
teaserbild
16.05.2019   (mit Korrektur) Auch beim sechsten Versuch wurde kein Kandidat der Rechtsaußenpartei in das Kuratorium der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld gewählt – statt Nicole Höchst trat diesmal Uwe Wtt an.
teaserbild
11.04.2019   Die AfD-Politikerin wurde auch beim fünften Versuch nicht ins Kuratorium der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld gewählt – aus allen anderen Fraktionen gab es keine Unterstützung für die homo- und transfeindliche Kandidatin.
21.03.2019   Die AfD wollte ausgerechnet Abgeordnete, die sich mit Homophobie profilieren, ins Kuratorium der Hirschfeld-Stiftung schicken.
12.12.2018   Am Donnerstag soll der Bundestag Nicole Höchst im zweiten Anlauf in das Kuratorium der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld wählen – im ersten Wahlgang stimmten SPD, FDP, Linke und Grüne gegen die LGBTI-feindliche Hetzerin.
20.11.2018   Der AfD-Rechtsaußen Stephan Brandner warf dem schwulen SPD-Politiker vor, mit Sebastian Edathy und Jörg Tauss "unter einer Decke" zu stecken – die beiden Ex-Abgeordneten waren mit mutmaßlicher Kinderpornografie erwischt worden.
28.10.2018   Am 8. November wählt der Bundestag seine Mitglieder für das Kuratorium der Hirschfeld-Stiftung – Nicole Höchst, eine explizite Gegnerin von LGBTI-Rechten, dürfte bei der Einzelabstimmung durchfallen.
11.10.2018   In einer Debatte zur geforderten "Aufhebung" der Ehe-Öffnung stellten sich von Union bis Linke alle anderen Parteien geschlossen gegen das Vorhaben der rechten Partei.

-w-


-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-