Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: stiefkindadoption
231 Artikel, Seite 1/24:


teaserbild
27.07.2020   Zuletzt versuchte die Große Koalition erfolglos, die Rechte von Regenbogenfamilien zu beschneiden. Jetzt soll es offenbar in die andere Richtung gehen – zumindest ein bisschen.
teaserbild
20.07.2020   Die Lesben und Schwulen in der Union fordern, bei lesbischen Paaren mit Kindern den biologischen Vater nicht rechtlos zu lassen.
teaserbild
03.07.2020   Das von der Bundesregierung geplante Anziehen der Daumenschrauben bei Regenbogenfamilien ist in der Länderkammer gescheitert.
teaserbild
01.07.2020   Das vom Bundestag beschlossene Adoptionshilfe-Gesetz erschwert es lesbischen Frauen, das Kind ihrer Ehepartnerin zu adoptieren – nun soll die vorgesehene Zwangsberatung doch entfallen.
teaserbild
30.06.2020   Am 30. Juni 2017 stimmte der Bundestag am letzten Tag der Legislaturperiode für die Ehe für alle. Doch auch nach dieser historischen Entscheidung gibt es bei LGBTI-Rechten noch viel zu tun.
19.06.2020   Neben der zunächst wohl chancenlosen Ehe-Öffnung hofft das Bündnis Lewica auf einen neuen Vorstoß zu Lebenspartnerschaften für alle.
29.05.2020   Zum Entsetzen von queeren Organisationen beschneidet die Bundesregierung die Rechte von Regenbogenfamilien, anstatt sie mit heterosexuellen Familien gleichzustellen. Alle Hoffnungen ruhen nun auf der Länderkammer.
28.05.2020   Das Adoptionshilfe-Gesetz soll Unterstützung für Familien bei Adoptionen bieten und das Kindeswohl stärken. Ganz nebenbei beschneidet es aber die Rechte von Regenbogenfamilien.
27.05.2020   Eine neue Hürde macht es künftig homosexuellen Ehepaaren mit Kind in bestimmten Fällen noch schwerer, eine rechtlich stabile Familie zu werden. CDU/CSU, SPD und AfD befürworten die zusätzliche Ungleichbehandlung.
15.05.2020   Ein hessischen Ehepaar klagt gegen ein Standesamt, weil dieses einen der Elternteile wegen seines Geschlechtseintrags nicht anerkennen wollte.

-w-


Weitere Ergebnisse
-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-