Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: straßburg
286 Artikel, Seite 1/29:


teaserbild
20.06.2021   Bei Turnieren zwischen 400 Metern und einer Meile darf die Sportlerin mit intergeschlechtlichen Anlagen nicht mehr antreten. Ihr Plan, deshalb auf 5.000 Meter auszuweichen, ging nicht auf.
teaserbild
15.06.2021   Caster Semenya will es doch noch mal wissen: Die Sportlerin mit intersexuellen Anlagen darf nicht in ihrer Paradedisziplin über 800 Meter antreten und weicht daher auf die 5000-Meter-Distanz aus.
teaserbild
17.05.2021   Straßburg behandelt den Fall der südafrikanischen Athletin mit intersexuellen Anlagen vorrangig.
teaserbild
25.02.2021   Die Athletin mit intersexuellen Anlagen zieht nach Straßburg, weil sie gegenüber anderen Sportlerinnen benachteiligt werde.
teaserbild
18.02.2021   Der schwule Berliner Entertainer und Influencer Riccardo Simonetti wird ab sofort die Öffentlichkeitsarbeit des Europaparlaments unterstützen. Auch Besuche in Straßburg und Brüssel sind vorgesehen.
11.02.2021   Die Berichterstattenden warnen vor schädlichen Auswirkungen der queerfeindlichen Politik auf LGBTI und die Demokratie – und in einem weiteren Bericht vor Rückschritten in weiteren Ländern.
21.01.2021   Vor elf Tagen schimpfte der litauische EU-Parlamentarier Viktor Uspaskich über "Schwuchteln" und beleidigte queere Menschen als "Perverse". Seine Fraktion Renew Europe schloss ihn deshalb am Mittwoch aus.
19.01.2021   Erneut hat der EGMR die Rechte von trans Menschen gestärkt. Geklagt hatten zwei trans Männer aus Rumänien.
12.01.2021   Viktor Uspaskich macht in einem Facebook-Video klar, dass er Homosexuelle für "pervers" hält. Seine Fraktion fordert eine Entschuldigung.
16.12.2020   Laut mehreren Medienberichten will das Land den Gründer der gegen LGBTI-Rechte und Abtreibungen kämpfenden Organisation "Ordo Iuris" als Richter am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte ernennen.

-w-


-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-