Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: sub
960 Artikel, Seite 1/97:


teaserbild
26.06.2020   Für "Die Reise" hat Max Giesinger erstmals ein ganzes Album neu arrangiert, die treibenden E-Gitarren durch Akustik-Gitarren ersetzt und die Keyboards und Synthesizer in Klavier und Streicher eintauscht.
teaserbild
21.06.2020   Im Juni 1950 vollendete Jean Genet seinen einzigen Film "Un chant d'amour", der wegen seiner pornografischen Szenen erst 1971 uraufgeführt wurde. Ein Meisterwerk, das viele Menschen bis heute provoziert und inspiriert.
teaserbild
12.06.2020   Zu den Aufgaben gehört u.a. das Steigern der Sichtbarkeit des Angebots des Checkpoint BLN auf verschiedenen Kanälen.
teaserbild
09.06.2020   Auch Daniel Radcliffe kann nicht verstehen, warum die Autorin von "Harry Potter" auf Twitter ihrer Transphobie freien Lauf lässt.
teaserbild
08.06.2020   Er drehte unzählige Horizontalfilme für Homo- und Heterosexuelle: Jetzt droht dem in aller Welt bekannten Nacho Vidal eine Anklage wegen Totschlags.
04.06.2020   Das Stadtparlament hat mit Regierungsmehrheit das erste Landes-Antidiskriminierungsgesetz beschlossen – in der Debatte standen sich Rot-Rot-Grün und CDU, AfD und FDP aber unversöhnlich gegenüber.
04.06.2020   "Mohammed, der Friseur" muss mehr als vier Jahre in Gefängnis. Vor Gericht verteidigte sich der Iraker, er habe sich dem sogenannten Islamischen Staat nur deshalb angeschlossen, um "selbst nicht vor einem Turm geschmissen zu werden".
31.05.2020   Mit "Irrwege. Analysen aktueller queerer Politik", herausgegeben von Till Randolf Amelung, ist ein weiterer Band der sogenannten "Kreischreihe" des Querverlags erschienen. Die Autor*innen thematisieren u.a. Parallelen von religiösem Kult und queerem Aktivismus.
30.05.2020   Das queere Medienhaus Salzgeber probiert in der Krise erfolgreich neue Online-Konzepte. Geschäftsführer Björn Koll erklärt, warum nicht jeder Film im Stream gezeigt wird, dass "Kopfplatzen" im Kino längst nicht so gut gelaufen wäre und wie teuer eine Synchronisation ist.
28.05.2020   Dreißig Jahre hat Khusein Erkenovs surreales Werk über russische Rekruten bereits auf dem Buckel. Nun gibt es eine digital restaurierte Fassung des Kultfilms "100 Tage, Genosse Soldat" im Salzgeber-Club als VoD.

-w-


-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-