Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: synodaler weg
11 Artikel, Seite 1/2:


teaserbild
03.09.2021   Ein neues Papier der katholischen Kirche in Deutschland erklärt, dass gleichgeschlechtliche Beziehungen nicht mehr per se inakzeptabel seien. Konservative laufen Sturm gegen die Reform.
teaserbild
16.08.2021   Der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki wird am Mittwoch 65 Jahre alt. Im dpa-Interview schließt er Reformen in der katholischen Kirche aus. Trotz großer Kritik im Missbrauchsskandal kommt ein Rücktritt für ihn nicht infrage.
teaserbild
28.04.2021   In der katholischen Kirche geht die Debatte über den Umgang mit Schwulen und Lesben weiter. Der Chef der Bischofskonferenz kritisierte, dass Gemeinden für den 10. Mai Segnungsgottesdienste für Homo-Paare planen.
teaserbild
16.03.2021   Aus der queeren Community kommt scharfe Kritik am Nein des Vatikans zur Segnung homosexueller Partnerschaften. Die Arbeitsgruppe Homosexuelle und Kirche (HuK) ruft die deutschen Bischöfe zum Widerstand auf.
teaserbild
22.09.2020   Selbst die Reformer*innen verzichten vor der Herbstvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz auf die explizite Forderung nach Segnung von Lesben und Schwulen – auf starken Druck aus dem Vatikan, so der Kirchenrechtler Thomas Schüller.
04.09.2020   Corona verstärkt die Krise der Kirche: Viele haben gemerkt, dass sie auch ohne Gottesdienst zurechtkommen. Besonders für Reformerinnen ist dies ein zusätzlicher Ansporn.
29.05.2020   Bewegung in der katholischen Kirche: Mit Georg Bätzing hat sich der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz für die Segnung homosexueller Paare ausgesprochen. Letztes Jahr war er noch dagegen.
02.02.2020   Klare Worte und vorsichtiger Optimismus beim Synodalen Weg der katholischen Kirche. Viel Applaus erhielt Hamburgs Erzbischof Stefan Heße für seine Forderung nach einer anderen Morallehre zu Homosexualität.
26.01.2020   Am Donnerstag tagt in Frankfurt zum ersten Mal eine Versammlung, die die katholische Kirche reformieren soll. Alle heißen Eisen werden angefasst, doch wichtige Entscheidungen können nur in Rom getroffen werden.
06.12.2019   Eine "Fachkonsultation" der katholischen Deutschen Bischofskonferenz sprach sich gegen die "Heilung" von Lesben und Schwulen aus – war jedoch bei der Frage der Aufhebung des Sex-Verbots gespalten.

-w-