Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: türkei
Siehe auch Schlagwort: Türkei

384 Artikel, Seite 1/39:


teaserbild
26.07.2020   Die Regierung sieht in dem Übereinkommen gegen Gewalt gegen Frauen "Gender-Theorie" und "homosexuelle Ideologie" am Werk.
teaserbild
23.07.2020   Levan Akins Film "Als wir tanzten" erzählt von einer schwulen Liebe in Georgien. Im Interview erzählt der Regisseur, wie ihn LGBTI-feindliche Proteste zum Film inspirierten und wie Tanz-Ensembles versuchten, die Dreharbeiten zu sabotieren.
teaserbild
21.07.2020   Die türkische Regierung verlangte, dass Netflix eine homosexuelle Figur aus einer geplanten Serie entfernt. Statt sich den Zensur-Forderungen zu ergeben, gab der US-Streamingdienst die Produktion ersatzlos auf.
teaserbild
08.07.2020   Der türkische Staatschef will sich mehr und mehr die Unterstützung der Bevölkerung durch homophobe Ausbrüche sichern.
teaserbild
02.07.2020   Mit den Erweiterungen wird die niederländische Fluggesellschaft KLM 78 Prozent der ursprünglich geplanten Destinationen von Amsterdam-Schiphol aus bedienen. In Deutschland werden acht Airports angeflogen.
30.06.2020   In einem bestürzenden Video ruft die Moderatorin dazu auf, Homosexuelle zu töten. Im Islam gebe es nur einen Dissens darüber, ob man Schwule lieber von einem Gebäude stürzen oder bei lebendigem Leib verbrennen solle.
27.06.2020   Deutschland werde seine EU-Ratspräsidentschaft nutzen, um sich aktiv für die Rechte queerer Menschen einzusetzen, kündigte Europa-Staatsminister Michael Roth an.
25.06.2020   Ärmere und religiöse Länder akzeptieren Homosexualität weit weniger als reichere und weltliche Staaten. Das geht aus einer neuen weltweiten Umfrage hervor. Das Mekka für Schwule und Lesben bleibt Westeuropa, Australien und Kanada.
22.06.2020   Mehr als 200 Organisationen und Aktivst*innen haben einen Offenen Brief unterzeichnet, in dem zur Solidarität mit Flüchtlingen aufgerufen wird.
05.06.2020   Der Konzern betonte in sozialen Netzwerken sein Eintreten für Vielfalt – auf eine Empörungswelle reagierte er "geschockt", aber weiter "stolz".

-w-


-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-