Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: tagung
287 Artikel, Seite 4/29:


teaserbild
22.05.2019   Die Bundesjustizministerin meint, der Entwurf bringe Verbesserungen, aber eine reine Selbstbestimmung Transsexueller sei mit der Union nicht zu machen. Wenn die Community das Vorhaben nicht annehmen wolle, könne man es auch lassen.
teaserbild
15.05.2019   Nach heftigen Widerstand durch LGBTI-Aktivisten überarbeitet die Bundesregierung offenbar noch einmal ihren Entwurf für eine Reform des Transsexuellengesetzes.
teaserbild
01.05.2019   Eine Regelung des Leichtathletik-Weltverbands zu Testosteron-Limits für Mittelstreckenläuferinnen mit intersexuellen Anlagen sei rechtens, urteilte der CAS.
teaserbild
29.04.2019   Die Evangelische Kirche der Pfalz will die Diskriminierung von lesbischen und schwulen Paaren ein Stück weit beenden, beharrt jedoch auf dem "Gewissensvorbehalt" für homophobe Pfarrer.
teaserbild
05.04.2019   Wenn Lesben und Schwule heiraten, ist dies für die Mormonen-Kiche ab sofort "nur" ein "ernstes Vergehen". Kinder homosexueller Paare dürfen jetzt getauft werden.
26.03.2019   Auch nach dem zweiten Debatten-Tag im Parlament bleibt spannend, ob und wann die Republik einen historischen Schritt für gleichgeschlechtliche Paare macht.
20.03.2019   Die Evangelische Landeskirche in Württemberg ist bei der Akzeptanz von Homo-Paaren Schlusslicht in Deutschland. Bei einer Versammlung soll diese Diskriminierung nach dem Willen liberaler Mitglieder zumindest etwas verkleinert werden.
14.03.2019   Vor einem Jahr entschied die evangelische Landeskirche in Bayern, dass homosexuelle Ehepaare öffentlich im Gottesdienst gesegnet werden dürfen. Wie das praktisch ablaufen soll, ist aber noch immer nicht ganz klar.
28.02.2019   Aus den Ländern kommen immer Initiativen, die ein Verbot sogenannter Konversionstherapien fordern.
13.02.2019   Geschlechtszuweisende Operationen sind laut Experten schwere Menschenrechtsverletzungen. FDP und Grüne kritisieren, dass die Bundesregierung nicht endlich durchgreift und ein Verbot gesetzlich verankert.

-w-


-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-