Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: thomas hitzlsperger
Siehe auch Schlagwort: Thomas Hitzlsperger

147 Artikel, Seite 1/15:


teaserbild
27.09.2022   Die ungewöhnliche Fußball-WM in Katar startet in wenigen Wochen. Hansi Flick hat den DFB-Kader noch nicht bekannt gegeben, doch das Expert*innen-Team von ARD und ZDF steht mittlerweile fest.
teaserbild
17.08.2022   Der Deutsche Fußballbund wolle sich dafür einsetzen, dass queere Fans bei der Fußball-WM im Verfolgerstaat sicher sind, so der DFB-Chef.
teaserbild
03.06.2022   Der DFB-Direktor spricht sich im "Spiegel" gegen ein "Wettrennen der guten Aktionen" aus. Besser seien "mit der europäischen Fußballfamilie" koordinierte Aktionen.
teaserbild
01.06.2022   Die Fußball-Weltmeisterschaft findet erneut in einem Staat statt, der Homosexuelle verfolgen lässt.
teaserbild
18.05.2022   In England gibt es weiter viel Lob für das Coming-out von Jake Daniels, auch vom deutschen Startrainer Jürgen Klopp. Sogar der eher nicht für seine Queerfreundlichkeit bekannte Premier findet warme Worte.
17.05.2022   Der offen schwule Ex-Nationalspieler wünscht dem britischen Jungstar eine "wundervolle Karriere". Auch aus dem Bundestag, von Promis und von einem britischen Royal gibt es Reaktionen.
16.05.2022   Der 17-jährige Jake Daniels spielt beim Zweitligisten Blackpool – und will die beginnende Karriere nicht mit einer Lüge leben.
25.03.2022   In seinem neuen Buch "Andersrum in die Chefetage" rechnet Matthias Herzberg mit Vorbildern ab, die keine sein wollen, und beschreibt, wie ein offenes, selbstbewusstes Auftreten der queeren Karriere den Weg bereitet. Wir haben eine Leseprobe!
01.02.2022   Die Kirche als Vorbild für den Profi-Fußball? Laut Thomas Hitzlsperger könnte #OutInChurch die Blaupause für ein Massen-Coming-out in der Bundesliga sein.
20.11.2021   Noch immer gibt es keinen aktiven offen schwulen Profi-Fußballer in Deutschland. Der ehemalige Nationalspieler Thomas Hitzlperger glaubt dennoch, dass die Akzeptanz gestiegen ist.