Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: transphobe gewalt
65 Artikel, Seite 1/7:


teaserbild
10.06.2021   Vor der Bundestagswahl stellt die Regierungskoalition laut den Grünen den Kampf gegen homo- und transphobe Gewalt ein.
teaserbild
08.12.2020   Homo- und transphobe Übergriffe gehen laut einem neuen Bericht "nur zu einem kleineren Teil auf ein politisch organisiertes Spektrum zurück".
teaserbild
30.11.2020   Kurz vor der Verleihung des Respektpreises meldet die Polizei weniger Übergriffe gegen LGBTI in der Bundeshauptstadt.
teaserbild
18.11.2020   Erst Dresden, jetzt Frankfurt: Zum zweiten Mal in Folge "verschweigen" die deutschen Behörden den queerfeindlichen Hintergrund einer Straftat. Nun gibt es Forderungen nach Konsequenzen.
teaserbild
16.10.2020   Erneut meldet die Hauptstadtpolizei einen offenbar aus Hass motivierten Übergriff, dieses Mal auf eine 41-jährige trans Person. Das Opfer wurde verletzt.
27.08.2020   Erstmals trafen sich LGBTI-Aktivist*innen mit der Landespolizei zu einem Sensibilisierungs- und Netzwerktreffen.
30.07.2020   Die 29-Jährige wurden am Mittwochabend gegen 20.45 Uhr in der Friedrichstraße aus einer Gruppe junger Männer beschimpft und attackiert. Der Staatsschutz ermittelt.
15.06.2020   Die amerikanischen Höchstrichter haben entschieden, dass ein 56 Jahre altes Bundesgesetz bereits heute Homo- und Transsexuelle vor Diskriminierung schützt.
04.06.2020   In der Berliner Friedrichstraße kam es am Mittwochabend zu einer Hassattacke auf eine 28-jährige trans Frau. Tatverdächtig ist ein 17 Jahre alter flüchtiger Bekannter. Der Staatsschutz ermittelt.
19.05.2020   In Leipzig wird einem 40-Jährigen der Prozess gemacht, weil er eine trans Frau nach der Frage nach ihrer Geschlechtsidentität brutal geschlagen hatte. Wegen seines psychischen Zustandes tagt das Gericht ohne Beobachter*innen.

-w-