Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: transsexuelle
2518 Artikel, Seite 2/252:


teaserbild
28.05.2022   Mit "Bi" hat Julia Shaw das erste populäre Sachbuch über Bisexualität veröffentlicht. Im neuen QUEERKRAM-Podcast spricht sie mit Johannes Kram über Angst vor Fluidität, Doppeldiskriminierung, das Schaffen von Sichtbarkeit und ihren persönlichen "Bi-Look".
teaserbild
26.05.2022   Trans Kommandeurin Anastasia Biefang suchte auf Tinder nach Sex-Dates und erhielt deswegen einen Verweis. Die prüde Disziplinarmaßnahme sei zu Recht erfolgt, urteilte nun das Bundesverwaltungsgericht.
teaserbild
25.05.2022   Der Hass auf trans Menschen in den USA erreicht bislang unbekannte Ausmaße: Jetzt behauptet ein Abgeordneter des US-Kongresses, der Todesschütze beim Amoklauf an einer Grundschule in Texas sei eine transsexuelle Frau.
teaserbild
19.05.2022   Noch müssen sich trans Menschen etwa von Therapeut*innen begutachten lassen, damit sie ihre Einträge ändern dürfen. Doch auch die wollen das nicht mehr, wie sie per Therapeutentag-Resolution bekannt geben.
teaserbild
13.05.2022   Die neueste Ministerin im Scholz-Kabinett ist überzeugt, dass es an der Zeit ist, Abstammungs- und Transsexuellenrecht zu reformieren. Dies könne aber nicht per Verordnung geschehen, sondern durch Diskussionen.
07.05.2022   Im neuen QUEERKRAM-Podcast spricht Johannes Kram mit dem Literaturwissenschaftler Benedikt Wolf und dem Zeitzeugen Harm-Peter Dietrich über Felix Rexhausens sensationelles Buch "Zaunwerk", das Anfang der 1960er Jahre keinen Verlag fand und in Vergessenheit geriet.
12.04.2022   Für die Verletzung der Menschenrechte von trans Personen solle sich der Deutsche Bundestag entschuldigen, fordert die Linke in einem Antrag – und erinnert u.a. an Zwangssterilisationen und erzwungene Scheidungen.
11.04.2022   Nach Ansicht der SPDqueer Neukölln müssen auch Gegner*innen der Selbstbestimmung von trans Menschen bei der innerparteilichen Debatte um eine Gesetzesreform einbezogen werden. Dem widerspricht der Bundesverband der queeren Sozialdemokrat*innen.
10.04.2022   Mehr als ein fehlgeschlagener Vermittlungsversuch: In seinem Buch "Transaktivismus gegen Radikalfeminismus – Gedanken zu einer Front im digitalen Kulturkampf" unternimmt Till Randolf Amelung ein gefährliches Framing.
08.04.2022   Erneut gab es einen transfeindlichen Übergriff gegen die Grünenpolitikerin: Ein Mann beschimpfte sie mitten in Berlin transfeindlich.