Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: transsexuellengesetz
416 Artikel, Seite 1/42:


teaserbild
05.12.2022   Der Hamburg Pride solidarisiert sich mit seinem neuen Motto mit trans Menschen, denen gegenwärtig besonders viel Hass entgegenschlage.
teaserbild
30.11.2022   Die Feministin bezeichnet bei "Maischberger" das Selbstbestimmungsgesetz als "hellen Wahnsinn", widersprach aber dem Vorwurf, transfeindlich zu sein.
teaserbild
26.11.2022   Im neuen QUEERKRAM-Podcast spricht Johannes Kram mit der WDR-Journalistin und trans Aktivistin über ihr spätes Coming-out, ihren entspannten Umgang mit Hass und Hetze und ihre Kritik an der trans Community.
teaserbild
18.11.2022   Das grüne Familienministerium gestaltet die Kommunikation rund um das wichtige queere Vorhaben. Die angekündigten Zeitpläne waren zuletzt jedoch gerissen worden. Nun gibt es, mal wieder, Neuigkeiten.
teaserbild
12.11.2022   Auf Bundesebene soll ein Entschädigungsfonds für trans- und intergeschlechtliche Personen eingerichtet werden, fordern die Justizminister*innen der Länder. TSG-Akten dürften deshalb nicht vernichtet werden.
14.10.2022   Der Dachverband von evangelischen Frauen lobt die Bundesregierung für ihr Vorhaben, die Diskriminierung von trans Menschen abzubauen. Die Kirche müsse bei diesem Thema mehr tun.
13.10.2022   Nach der Uraufführung im September in Bangkok kommt das Stück "I Don't Care ไม่ว่าอย่างไร" nun ab Freitag nach München. Die gelungene Dokufiktion von Jürgen Berger beruht auf Interviews mit trans Menschen in Thailand und Deutschland.
11.10.2022   Zum heutigen Internationalen Coming-out-Tag wollen Aktivist*innen queere Sichtbarkeit stärken und ihre Forderungen an die Politik deutlich machen.
10.10.2022   Das Recht auf einen dritten Geschlechtseintrag existiert seit fünf Jahren in Deutschland. Doch es müsse noch mehr getan werden, so der Bundesverband Trans*.
03.10.2022   Ein Jahr nach der Bundestagswahl hat sich die Linken-Abgeordnete Kathrin Vogler bei der Bundesregierung nach dem aktuellen Stand der geplanten queerpolitischen Vorhaben erkundigt. Das Ergebnis ist ernüchternd.