Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: tschetschenien
Siehe auch Schlagwort: Tschetschenien

100 Artikel, Seite 1/11:


teaserbild
21.03.2019   Die USA geben sich häufig als Vorreiter bei Menschenrechten. Doch die Trump-Regierung will sich einer Erklärung nicht anschließen, die die Folter von Homo- und Transsexuellen in Tschetschenien kritisiert.
teaserbild
12.03.2019   Während Moskau wegschaut, werden im Kadyrow-Regime Menschen außergesetzlich inhaftiert und unter anderem mit Elektroschocks misshandelt. Erneut kritisiert der Europarat auch die Verfolgung von LGBTI in der Region.
teaserbild
25.02.2019   Drei Länder – zwei in Europa, eines in Nordamerika – teilen sich den ersten Platz der LGBTI-freundlichsten Reiseländer der Welt. Deutschland befindet sich dagegen im freien Fall.
teaserbild
  USA
21.02.2019   Die Ankündigung einer vom US-Botschafter in Berlin, Richard Grenell, koordinierten weltweiten Initiative sorgt weiter für Verwirrung und Zweifel.
teaserbild
08.02.2019   Beim ESC 2016 in Stockholm siegte der 35-Jährige im Televoting. Nun schickt ihn Russland mit dem gleichen Produktionsteam nach Tel Aviv.
30.01.2019   Nach einer Woche von Protesten im In- und Ausland wendet sich das russische LGBT Network zur neuen Verfolgung von Schwulen und Lesben in der Teilrepublik an die Behörden – mit Zeugenaussagen und Namen von Betroffenen.
22.01.2019   Nach neuen Angaben des russischen LGBT Network setzte die Welle aus außergesetzlichen Festnahmen und Folter bereits Anfang Dezember ein.
19.01.2019   Anders als selbst Bundeskanzlerin Angela Merkel vor zwei Jahren hält sich der Außenminister zur aktuellen LGBT-Verfolgung in der russischen Teilrepublik zumindest öffentlich zurück.
16.01.2019   Das Regime in Grosny streitet weiter mit drohenden Worten ab, dass in der Region erneut Homosexuelle verschleppt, gefoltert und getötet werden. Europäische Politiker appellieren an Russland, endlich zu handeln.
14.01.2019   Seit Ende Dezember gebe es eine neue außergesetzliche Verfolgungswelle, berichtet das LGBT Network. Zwei Menschen seien an den Folgen von Folter gestorben.

-w-