Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: tschetschenien
Siehe auch Schlagwort: Tschetschenien

143 Artikel, Seite 2/15:


teaserbild
24.03.2021   Rund 20 Personen sollen festgenommen und in Verhören nach dem Aufenthaltsort der Eltern von Ismail und Salekh gefragt worden sein.
teaserbild
22.03.2021   Der Vize-Regierungschef des Kadyrow-Regimes und ein Polizeichef werden der Beteiligung an der Folter von LGBTI und Oppositionellen beschuldigt.
teaserbild
15.03.2021   In ihrer ersten Rolle stellte die 36-jährige Soul-Sängerin die lesbische Ikone Billie Holiday dar – und wurde gleich nominiert. Erstmals steht beim Oscar auch indirekt der Eurovision Song Contest auf der Nominiertenliste. Nicht gereicht hat es dagegen für "Welcome to Chechnya".
teaserbild
24.02.2021   Offenbar ohne Beisein von Anwälten oder Eltern ordneten Gerichte gegen Ismail und Salekh U-Haft wegen der angeblichen Unterstützung von Terroristen an.
teaserbild
07.02.2021   Nach Verhören ohne anwaltliche Vertretung sollen die aus einer russischen Unterkunft des LGBT Network nach Tschetschenien gebrachten jungen Männer Straftaten gestanden haben.
05.02.2021   Zwei jungen Männern, die aus Tschetschenien geflohen sind, droht die Rücküberstellung an das autoritäre Kadyrow-Regime.
02.01.2021   Queere Lyrik muss noch immer darum kämpfen, als Genre anerkannt und wahrgenommen zu werden. Dabei hat sie doppeltes Potenzial für kreative Reibung, Perspektivenvielfalt und schillernde Buntheit.
30.10.2020   Der Grünen-Politiker Volker Beck hat die Linkspartei aufgefordert, ihren Bundestagsabgeordneten Alexander Neu aufgrund seiner "putinophilen Ideologie" aus Partei und Fraktion zu schmeißen.
28.10.2020   In Russland sind CSDs verboten, Homosexuelle werden mit dem "Homo-Propaganda"-Gesetz drangsaliert. Alexander Neu hält trotzdem Kritik an der Staatshomophobie Moskaus für unangebracht – schließlich sei auch die "deutsche Provinz" homophob.
17.10.2020   Die queeren Filmtage in Hamburg finden dieses Jahr coronabedingt auch online statt. Das Streamen von Filmen ermöglicht es erstmals einem bundesweiten Publikum, dabei zu sein.

-w-