Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: ufa
874 Artikel, Seite 4/88:


teaserbild
27.12.2020   Gab es aus LGBTI-Sicht auch positive Entwicklungen im Corona-Jahr? Ja! Im ersten Teil unseres Jahresrückblicks stellen wir die zehn besten Geschichten und Entwicklungen des vermaledeiten 2020 vor.
teaserbild
23.12.2020   Die Neufassung des MDR-Staatsvertrags sieht erstmals einen Sitz für eine queere Organisation im Rundfunkrat vor. Das Bundesverfassungsgericht hatte bereits vor Jahren mehr Staatsferne angemahnt.
teaserbild
20.12.2020   Die fünfteilige Serie "I Told Sunset About You" über die Beziehung zwischen zwei Schülern ist ein optisches und erzählerisches Meisterwerk, das eine ganze Region mitfiebern ließ.
teaserbild
17.12.2020   Im Sommer beharrte die Bundesregierung noch darauf, dass ein neues Adoptionsrecht zusätzliche Hürden für Regenbogenfamilien enthalten muss. Nach dem Nein des Bundesrates knickte sie nun ein.
teaserbild
17.12.2020   Im Spielfilm "Port Authority" strandet der junge, vorbestrafte Paul in New York, wo er sich zwischen unvereinbaren Welten bewegt. Als er sich in die schwarze trans Frau Wye verliebt, muss er sich mit seiner internalisierten Queerfeindlichkeit auseinandersetzen.
14.12.2020   Der BR-Informationsdirektor stellt klar, dass geschlechtergerechte Sprache in seinem Sender nicht akzeptiert wird – außer in einem kleinen queeren Podcast. Das führt zu Kritik.
13.12.2020   In dem psychologischen Drama "Darkroom: Tödliche Tropfen" befasst sich der schwule Kult-Regisseur mit einem wahren Kriminalfall und macht daraus einen seiner spannendsten Filme.
04.12.2020   Wer endlich Männer-Flirtereien bei "Take Me Out" sehen will, muss sich noch weitere sieben Tage gedulden: Die Auftakt-Folge der schwulen Variante soll erst in der zweiten Januarwoche bei RTL zu sehen sein.
03.12.2020   Es gibt Widerstand gegen Vielfalt im deutschen Film: Regisseur Dominik Graf will sich Diversität nicht vorschreiben lassen.
02.12.2020   Der offen schwule Ufa-CEO glaubt, dass man nicht glücklich werden kann, wenn man in der Öffentlichkeit ein "falsches Leben" lebt.

-w-