Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: ungarn
Siehe auch Schlagwort: Ungarn

235 Artikel, Seite 5/24:


teaserbild
19.05.2019   Das bahnbrechende Biopic "Colette" über die Erfolgs-Schriftstellerin aus Frankreich ist jetzt auf DVD und Blu-ray, als Stream und zum Download erschienen.
teaserbild
15.05.2019   Gerade aus einer queeren Perspektive müssen wir jetzt grundsätzliche Antworten auf den dramatischen Zustand unserer Welt finden. Eine Replik von Bodo Niendel auf die sozialistischen Gedankenspiele von Kevin Kühnert.
teaserbild
15.05.2019   Mit einer Kiss-Cam zu einem Auftritt von Dana International verbreitete der Song Contest am Dienstag Liebe für alle – bevor die ersten Länder aus der Show flogen.
teaserbild
14.05.2019   Unser Grand-Prix-Experte Jan Gebauer stellt euch die Lieder des ersten ESC-Halbfinals vor und tippt, welche Länder in das Finale am Samstag einziehen.
teaserbild
13.05.2019   Nach einem Jahr der politischen Stagnation fällt Deutschland europaweit auf Rang 15 der LGBTI-freundlichsten Länder zurück. Spitzenreiter ist weiterhin Malta.
03.05.2019   Die Liberalen kritisieren die Bundesregierung scharf, weil sie sich nicht genug für Homo-Paare einsetze. Gleichzeitig kann sich die FDP nicht dazu durchringen, EU-Unterstützung für eine flächendeckende Ehe-Öffnung zu befürworten.
02.04.2019   Alfonso Pantisano wurde am Wochenende überraschend in den Bundesvorstand des LSVD gewählt. Wie er frischen Wind in den Verband bringen will, erzählt er im Interview mit queer.de
29.03.2019   Zum "Weltkongress der Familien" kommen heute Homo-Hasser aus ganz Europa im italienischen Verona zusammen – mit dabei sind Regierungsvertreter aus Italien, Ungarn und Polen.
18.01.2019   Aus Anlass einer Konferenz von Homo-"Heilern" in Budapest diskutierten "Experten" in einer TV-Sendung 45 Minuten lang, wie man Menschen trotz des Drucks der "Homo-Lobby" helfen könne, ihr Leben zu ändern.
14.01.2019   Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hatte es vergangenes Jahr abgelehnt, im Rahmen der jährlichen Gedenkstunde an homosexuelle NS-Opfer zu erinnern. Im Bundestagspräsidium ist er damit aber in der Minderheit.

-w-