Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: verbandstag
28 Artikel, Seite 1/3:


teaserbild
11.10.2021   Ein Selbstbestimmungsgesetz und die Abschaffung der Diskriminierung von Regenbogenfamilien müssten in den ersten 100 Tagen angegangen werden, so der Verband.
teaserbild
18.09.2021   Die "Kölnische Zeitung" war bis 1933 eine der führenden überregionalen Tageszeitungen. Jetzt ist sie im Volltext recherchierbar – mit mehr als 500 bisher unbekannten Fundstellen zu LGBTI.
teaserbild
18.05.2021   Der Bundesverband für die professionelle Beratung schwuler Männer e.V. vergibt zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Werkliefervertrag für die Konzeptionierung, Planung und Durchführung eines Verbandstages.
teaserbild
18.02.2020   Im Interview spricht LSVD-Urgestein Günter Dworek über die Errungenschaften des Verbands, Austritte nach der Ehe für alle, offene Baustellen, ignorante Politiker und Angriffe gegen "alte weiße cis-Männer" wie ihn.
teaserbild
18.11.2019   Der Verband für Fußball-Amateure in der Bundeshauptstadt macht es Inter- und Transpersonen leichter, ein Team ihrer Wahl zu finden. Für die Grünen im Bundestag ist diese Entscheidung "richtungsweisend".
22.10.2019   Der frühere LSVD-Sprecher, über Jahrzehnte eine der wichtigsten Stützen der queeren Bewegung Deutschlands, starb am Dienstag im Alter von 85 Jahren.
02.04.2019   Alfonso Pantisano wurde am Wochenende überraschend in den Bundesvorstand des LSVD gewählt. Wie er frischen Wind in den Verband bringen will, erzählt er im Interview mit queer.de.
07.03.2019   Am 7. März 1999 entschied der Schwulenverband in Deutschland (SVD), sich für Lesben zu öffnen.
  Köln
23.04.2018   Der Lesben- und Schwulenverband hat an seinem 30. Verbandstag neue Gesichter in den Vorstand gewählt und sich ein neues Programm gegeben. Bei der Veranstaltung in Köln waren auch OB Henriette Reker und NRW-Vizeregierungschef Joachim Stamp dabei.
14.07.2017   Bereits vor 22 Jahren beriet der Bundestag über einen Gesetzentwurf zur Öffnung der Ehe – der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt findet dennoch, dass man noch länger über das Thema hätte debattieren sollen.

-w-