Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: verfolgung
1511 Artikel, Seite 1/152:


teaserbild
24.02.2021   In der gerade vorgelegten Statistik stiegen Straftaten gegen LGBTI 2020 erneut deutlich an – alle demokratischen Parteien halten das für ein Problem. Nur die AfD sieht in einem grünen Antrag zur Bekämpfung der Gewalt "Identitätspolitik" für ein "neues wirres Babylon".
teaserbild
24.02.2021   Offenbar ohne Beisein von Anwälten oder Eltern ordneten Gerichte gegen Ismail und Salekh U-Haft wegen der angeblichen Unterstützung von Terroristen an.
teaserbild
24.02.2021   Die Übergriffe gegen queere Menschen, Behinderte und Obdachlose in Brandenburg nehmen zu. Doch nicht alle Straftaten werden angezeigt.
teaserbild
24.02.2021   Sexuelle und geschlechtliche Minderheiten sollen in den Diskriminierungsschutz der Verfassung aufgenommen werden – Online-Petition gestartet.
teaserbild
13.02.2021   Heute vor genau 450 Jahren – am 13. Februar 1571 – starb der italienische Bildhauer Benvenuto Cellini (1500-1571). Wegen gleichgeschlechtlichem Sex wurde er mehrfach verurteilt.
05.02.2021   Zwei jungen Männern, die aus Tschetschenien geflohen sind, droht die Rücküberstellung an das autoritäre Kadyrow-Regime.
28.01.2021   Scott Lively glaubt zu wissen, warum Donald Trump die Präsidentschaftswahl verloren hat: Der christliche Gott soll persönlich eingegriffen haben, weil er keine zweite Amtszeit eines zu LGBTI-freundlichen Trump ertragen konnte.
27.01.2021   Anlässlich des 76. Jahrestages der Befreiung von Auschwitz weisen LGBTI-Aktivist*innen darauf hin, dass es noch immer Wissenslücken über das Schicksal queerer Menschen unter Hitler gebe.
18.01.2021   Camila gehört zu einer Gruppe argentinischer trans Frauen, die sich in einem Park prostituieren. "Im Park der prächtigen Schwestern" von Camila Sosa Villada erzählt die Geschichte der Frauen, die von Gewalt, aber auch grenzenloser Solidarität geprägt ist.
14.01.2021   Anne Spiegel bedauert, dass lesbische Mütter bis vor 40 Jahren systematisch bei Scheidungen diskriminiert worden seien – und ruft den Bund auf, ebenfalls um Entschuldigung zu bitten.

-w-