Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: vielfalt
2180 Artikel, Seite 1/219:


teaserbild
28.02.2021   Die "mangelnde Sensibilität" gegenüber den queeren Gästen beim "Jour Fixe" zweier wichtiger SPD-Gremien "beschämt uns zutiefst", erklärten Parteichefin Saskia Esken und ihr Vize Kevin Kühnert. Am 11. März soll es ein Gespräch geben.
teaserbild
28.02.2021   Der Entwurf für den neuen NDR-Staatsvertrag sieht bislang keinen Sitz für eine LGBTI-Vertretung im Rundfunkrat vor – MDR und rbb sollen dagegen erstmals queere Kontrolleur*innen bekommen.
teaserbild
28.02.2021   In der Geschichte der Bundesrepublik haben sich bislang 38 aktuelle und frühere Bundestagsabgeordnete als lesbisch, schwul oder trans geoutet – aber keine einzige bisexuelle Person im Parlament. Bekennt endlich mal Farbe und seid Vorbild!
teaserbild
27.02.2021   Im neuen QUEERKRAM-Podcast spricht Johannes Kram mit den Initiator*innen des von 185 Schauspieler*innen unterzeichneten Manifests über die bewegende Entstehungsgeschichte, die Folgen und die nächsten Schritte.
teaserbild
25.02.2021   Die Leitungsstelle im Umfang von 50% der Regelarbeitszeit (20 Wochenstunden) mit Aussicht auf Aufstockung ist zum 1. Mai 2021 ausgeschrieben.
24.02.2021   In der gerade vorgelegten Statistik stiegen Straftaten gegen LGBTI 2020 erneut deutlich an – alle demokratischen Parteien halten das für ein Problem. Nur die AfD sieht in einem grünen Antrag zur Bekämpfung der Gewalt "Identitätspolitik" für ein "neues wirres Babylon".
23.02.2021   Der WDR recherchierte in einer evangelikalen Schule, in der Homosexualität mit Pädophilie gleichgesetzt wird. Der Verband Evangelischer Bekenntnisschulen reagierte mit schweren Vorwürfen.
23.02.2021   Der Ex-Bundestagspräsident, der sich bereits in der Vergangenheit schützend vor Homo-Hasser*innen gestellt hat, stichelt ausgerechnet in der FAZ gegen Minderheiten – mit "neurechtem Sprech", wie der Berliner SPDqueer-Chef kritisiert.
21.02.2021   Bei einem Instagram-Talk mit der EU-Abgeordneten Katrin Langensiepen über Vielfalt wurde der junge Grünen-Politiker Nils Bollenbach beschimpft und bedroht. Jetzt will er erst recht in den Bundestag.
21.02.2021   Der Vorsitzende von Österreichs sozialdemokratischer LGBTI-Organisation SoHo kehrt Ende März als Nachrücker ins Parlament zurück. Der schwarz-grünen Regierung will er queerpolitisch Dampf machen.

-w-