Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: violet
74 Artikel, Seite 1/8:


teaserbild
22.02.2021   "Köln ist die Hauptstadt queeren Lebens", heißt im Kooperationsvertrag von Grünen, CDU und Volt. Die drei Parteien wollen sicherstellen, dass das so bleibt.
teaserbild
03.01.2021   Ein früherer Priesterseminarist erklärte 2019, vom ehemaligen österreichischen Familienbischof Klaus Küng sexuell missbraucht worden zu sein. Eine ordentliche Untersuchung der Vorwürfe fand bis heute nicht statt – das Opfer wird stattdessen eingeschüchtert.
teaserbild
25.12.2020   "Gossip Girl" meets Jane Austen: Shonda Rhimes erste Netflix-Produktion bietet dick aufgetragene Romantik in historischem Setting und überzeugt mit hervorragenden Schauspieler*innen. Nur bei der Queerness ist noch Luft nach oben.
teaserbild
13.12.2020   In seiner monumentalen und akribisch recherchierten Biografie "Warhol. Ein Leben als Kunst" taucht der Kunstkritiker Blake Gopnik tief in das Leben des schwulen Pop-Art-Künstlers ein.
teaserbild
27.09.2020   Vor 100 Jahren – im September 1920 – erschien das "Lila Lied". Diese Hymne der frühen Homosexuellenbewegung wird bis heute gehört, gesungen und gefeiert. Vollkommen zu Recht!
21.05.2020   Die vierte Staffel der britischen Retro-Krimiserie "Grantchester" ist jetzt auf DVD erschienen.
10.05.2020   Tino ist Lkw-Fahrer und offen schwul, sein einst bester Freund Antò steigt in seinen Truck und nicht mehr aus: "Drive Me Home" ist ein sehr ästhetisches Roadmovie über Vergangenheitsbewältigung und Freundschaft in einem ungewohnten Milieu.
23.04.2020   Dass in einer Disney-Serie auch gleichgeschlechtliche Eltern Nachwuchs großziehen, treibt einige christliche Fanatiker zur Weißglut.
02.02.2020   Ein früherer Priesterseminarist behauptet, vom ehemaligen österreichischen Familienbischof Klaus Küng vergewaltigt worden zu sein. Einige Monate nach der Tat sei er von ihm zum Psychiater beordert worden.
26.12.2019   Vor genau 100 Jahren erschien unter dem Pseudonym Granand das Buch "Das erotische Komödien-Gärtlein" mit frechen schwulen Kurzgeschichten. Bis heute haben sie nichts von ihrem Reiz verloren.

-w-