Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: virginia woolf
25 Artikel, Seite 1/3:


teaserbild
28.02.2022   Vor fünfzig Jahren – am 29. Februar 1972 – starb die Schriftstellerin Violet Trefusis in Florenz. Ihre Beziehung mit Vita Sackville-West legte den Grundstein für die erste moderne Erzählung vom Spiel mit Geschlechterrollen.
teaserbild
05.02.2022   Eine schwule Liebe, die eine homophobe Gesellschaft ins Chaos stürzt: Zum 80. Geburtstag von Derek Jarman hat Salzgeber eine digital restaurierte Fassung seines Klassikers "Edward II" veröffentlicht.
teaserbild
27.01.2022   Alexandra Lavizzaris widmet sich in ihrem neuen Buch "Vita & Virginia" der produktiven und turbulenten Beziehung zwischen Virginia Woolf und Vita Sackville-Wests.
teaserbild
21.01.2022   Die Theater starten in die zweite Hälfte der Spielzeit 2021/22 – mit einigen vielversprechenden queeren Theaterstoffen im Angebot. Zu den Highlights gehört das "Das Vermächtnis" am Residenztheater München.
teaserbild
04.09.2021   Mit "Vita & Virginia – Eine extravagante Liebe" können wir uns nun ein weiteres lesbisches Historiendrama angucken: Elizabeth Debicki brilliert als Schriftstellerin Virginia Woolf, die sich in ihre Kollegin Vita Sackville-West (Gemma Arterton) verliebt.
07.08.2021   Die Weltersteinspielung seiner halbstündiger Komposition "Exiles" krönt das neueste Album des britischen Komponisten für Deutsche Grammophon.
27.03.2021   Viel Applaus für Christian Spuck am Bolschoi Theater. Der deutsche Choreograph lässt in seinem Ballett nach dem Klassiker von Virginia Woolf auch gleichgeschlechtliche Paare miteinander tanzen.
23.03.2021   Liebestänze von zwei Frauen, ein Tänzer mit weiblicher und männlicher Rolle: Der deutsche Choreograph Christian Spuck geht in Russland an die Grenzen des Möglichen.
01.06.2020   Das großformatige, bunt illustrierte Jugendbuch "Queer Heroes" stellt 53 queere Held*innen aus fast allen Epochen und jedem Kontinent vor. Ein richtig gutes Buch für alle, die auf der Suche nach Vorbildern sind!
25.03.2020   Der Broadway-Autor brachte in "Corpus Christi" einen homosexuellen Jesus auf die Bühne und schrieb mit "Liebe! Stärke! Mitgefühl!" einen der bewegendsten schwulen Filme der Neunzigerjahre.