Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: würzburg
90 Artikel, Seite 1/10:


teaserbild
13.10.2021   Heute vor 200 Jahren – am 13. Oktober 1821 – wurde Rudolf Virchow geboren, der sich als Mediziner schon 1869 für die Legalisierung sexueller Handlungen unter Männern einsetzte.
teaserbild
21.09.2021   Die Initiatoren der Aktion #mehrSegen kritisieren die "Repression" und warnen vor einem "unheilvollen Spitzeltum" in der Kirche.
teaserbild
20.09.2021   Der Vorsitzende der Ungarischen Bischofskonferenz begrüßt in einer deutschen Zeitung das Vorgehen Ungarns gegen "LGBTIQ-Propaganda" – Regierungsschef Orbán verteidigt es erneut im Parlament.
teaserbild
26.06.2021   In mehreren Städten wurde am Samstag für LGBTI-Rechte demonstriert. Zum CSD Schwerin kam sogar die Ministerpräsidentin. In Berlin gab es gleich drei Demos. Pride-Paraden fanden außerdem in Marburg, Ravensburg/Weingarten und Schongau statt.
teaserbild
01.06.2021   Die Familienministerin des Freistaates behauptet, ihr Bundesland tue viel für LGBTI. Ein entsprechender Aktionsplan wie in den anderen 15 Bundesländern ist aber weiterhin kein Thema.
31.05.2021   Eine fränkische Zeitung verteidigt die Veröffentlichung eines Leserbriefs, der Schwule und Lesben wegen ihrer sexuellen Orientierung diffamiert.
09.05.2021   Nach dem kategorischen Nein des Vatikans zur Segnung homosexueller Paare geht ein Aufschrei durch die katholische Kirche. Die Protestwelle erreicht nun mit der Aktion #liebegewinnt ihren vorläufigen Höhepunkt.
29.03.2021   Rund 2.600 katholische Geistliche aus Deutschland fordern ihre Kirche auf, homosexuelle Paare nicht mehr diskriminieren zu müssen. Die deutsche Kirchenführung will jetzt das Anliegen nach Rom tragen.
27.03.2021   Knapp 2.600 katholische Priester, Ordensleute, Theolog*innen, Seelsorger*innen, Gemeinde- und Pastoralreferent*innen aus Deutschland wollen homosexuelle Paare trotz des Verbots aus dem Vatikan weiterhin segnen.
22.03.2021   Der SPD-Chef des größten deutschen Bundeslandes ermuntert katholische Pfarrer offen, die Homophobie des Vatikans zu ignorieren und gleichgeschlechtliche Paare zu segnen.

-w-