Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: wahlprogramm
216 Artikel, Seite 1/22:


teaserbild
10.09.2021   Die Programmatik der beiden Regierungsparteien Union und SPD zu Trans-Themen ist ausbaufähig.
teaserbild
02.09.2021   Der LSVD beklagt, dass LGBTI-Politik bislang im Bundestagswahlkampf keine Beachtung findet. Darum hat der Verband eine Internetseite eingerichtet, mit der jede Person einfach ihre queerpolitischen Forderungen an die Parteien schicken kann.
teaserbild
30.08.2021   Die AfD will das Ehe-Verbot für Schwule und Lesben wieder einführen, teilweise wird sogar ein generelles CSD-Verbot gefordert. Dennoch erklärt die Parteichefin Homophobie-Vorwürfe zu Fake News.
teaserbild
24.08.2021   Die queeren Linken starten beim Kampf um Wählerstimmen durch. Die LGBTI-feindlichen Scharmützel von Abgeordneten wie Sahra Wagenknecht oder Alexander Neu werden dabei ausgeblendet.
teaserbild
20.08.2021   "True Fruits" druckte Auszüge aus Wahlprogrammen auf seinen Smoothies ab, darunter auch einige Forderungen der AfD. Das führte zu einem Streit mit Edeka. Inzwischen erklärte "True Fruits": "Wir finden die AFD auch scheiße".
17.08.2021   Bis heute macht die CDU Berlin in sozialen Medien Stimmung gegen LGBTI-Aufklärung an Schulen. Die LSU behauptet aber, die Mutterpartei setze sich in Wirklichkeit "seit Jahren für Akzeptanz und Toleranz von queeren Menschen ein".
06.08.2021   Florian Post hat verkleidete CSD-Besucher als "abstoßend" bezeichnet, im Wahlkampf plakatiert er jetzt die Regenbogenfahne. Seine grüne Gegenkandidatin wirft dem Sozialdemokraten Populismus vor.
28.06.2021   Schwule, Lesben, Bi- und Pansexuelle dürfen sich freuen: Die "verhetzende Beleidigung" ist jetzt eine Straftat. Hassrede gegen trans- und intergeschlechtliche Menschen klammert der neue §192a jedoch aus.
23.06.2021   Die Lesben und Schwulen in der Union feiern, dass sich der saarländische Regierungschef für das Adoptionsrecht durch Homo-Paare ausspricht. Dieses existiert allerdings schon seit vier Jahren.
22.06.2021   CDU und CSU haben die Wünsche der Lesben und Schwulen in der Union im Wahlprogramm ignoriert. Der LSU-Bundesverband zeigt sich enttäuscht, übt sich aber in Zweckoptimismus.

-w-