Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: werder bremen
36 Artikel, Seite 3/4:


teaserbild
16.07.2013   In Berlin wird am Mittwoch die "Berliner Erklärung: Gemeinsam gegen Homophobie. Für Vielfalt, Respekt und Akzeptanz im Sport" vorgestellt. Die "Sport Bild" erscheint dazu mit einem Homo-Schwerpunkt, der DFB veröffentlicht seine lang angekündigte Broschüre.
teaserbild
09.10.2012   Die früheren Bundesliga-Spieler Uli Borowka und Michél Mazingu-Dinzey empfehlen schwulen Profis, ihre Sexualität zu verheimlichen, weil ihnen Ehrlichkeit das Leben zur Hölle machen würde.
teaserbild
03.04.2012   Borussia Dortmund hat ein je dreijähriges Stadionverbot gegen mehrere Fans ausgesprochen, die Mitte März ein homophobes Transparent während eines Bundesligaspiels hochgehalten hatten.
teaserbild
23.03.2012   Das DFB-Sportgericht verurteilte den Verein wegen vier Fan-Vergehen, darunter das homophobe Plakat vom Wochenende, zu 20.000 Euro.
teaserbild
19.03.2012   Am Samstag zeigten Fans von Borussia Dortmund bei Spiel gegen den Rivalen Werder Bremen mindestens zwei schwulenfeindliche Transparente, die aber nach kurzer Zeit wieder verschwanden.
teaserbild
17.01.2012   Neue Details aus Australien: Dschungelstar Ailton erklärte im Interview, dass er mehrere schwule Profispieler kenne.
teaserbild
06.11.2011   Bei den "StartschussMasters" in Hamburg nannte Pauli-Vizepräsident Spies die Debatte über homosexuelle Spieler "teilweise absurd und entwürdigend".
teaserbild
18.05.2011   Fußball-Nationalspieler Philipp Lahm rät schwulen Fußballern davon ab, sich öffentlich zu ihrer Sexualität zu bekennen - denn Fans können grausam sein.
teaserbild
09.02.2011   Der deutsche Nationaltorwart Manuel Neuer hat sich für mehr Offenheit von Schwulen in Profifußball ausgesprochen.
teaserbild
30.08.2010   60 Teilnehmer werden zum 7. internationalen Treffen der Queer Football Fanclubs (QFF) in Hamburg am kommenden Wochenende erwartet.

-w-